Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
9°/ 4° Schneeregen
Schaumburg Auetal
Bauhofmitarbeiter haben im Obergeschoss des Familienzentrums mit Vorarbeiten begonnen. Wo früher der Spielmannszug geprobt hat, sollen schon bald Kindergartenkinder spielen können. Mit Trockenbauwänden wurde der WC-Bereich abgegrenzt.

Im Familienzentrum in Rolfshagen stehen Umbaumaßnahmen an. Da auch der Brandschutz beachtet werden muss, wird noch auf entsprechende Genehmigungen gewartet. Die Vorbereitungsarbeiten laufen aber schon auf Hochtouren.

21.03.2019

Neues aus dem Auetal

Auetal

Barrierefreies Rathaus - Kompromiss bleibt bestehen

In Sachen barrierefreies Rathaus hat der Vorsitzende des Auetaler Senioren- und Behindertenbeirates, Alfred Niedert, für Irritationen bei der jüngsten Sitzung des Leader-Arbeitskreises gesorgt.

13.11.2018

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

DieE-Ladesäule in Rolfshagen an der Kirchstraße wird permanent von Anwohnern zugeparkt. Fahrer von E-Autos haben so nicht mehr die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge an der von den Stadtwerken Rinteln vorgehaltenen Säule aufzuladen.

12.11.2018
Auetal

Nachfolge geregelt - Post schließt zum Jahresende

Die schlechte Nachricht: Rolf Schlick schließt am 27. Dezember die Postfiliale an der Rehrener Straße. Die gute: Die Deutsche Post AG kümmert sich um einen Nachfolger.

08.11.2018
Auetal

Ausschuss besucht Bildungshaus - Kita, Hort und Grundschule unter einem Dach

Rückläufige Schülerzahlen, aber mehr Kita- und Krippenplätze – mit dieser Entwicklung haben sich die Kommunen in den vergangenen Jahren befassen müssen. Inzwischen ändern sich die Zahlen wieder.

08.11.2018

Das Gebäude an der Schulstraße, in dem die Kindertagesstätte Rehren untergebracht ist, genügt nicht mehr den Anforderungen.

05.11.2018

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Eine böse Überraschung hat es bei den Straßenbauarbeiten in Klein Holtensen gegeben. In der Kreisstraße 64 – von Klein Holtensen in Richtung Wiersen – sind die Bauarbeiter beim Aushub für die neue Kanalisation auf kohlenteerhaltigen Boden gestoßen.

19.10.2018

Seit Jahren steht der ehemalige Markant-Markt in Rehren leer. Der Leerstand verschandelt den Marktplatz und verhindert weitere sinnvolle Umgestaltungen des Bereiches.

18.10.2018

Seit Jahren fordert der Auetaler Senioren- und Behindertenbeirat einen Fahrstuhl am Rathaus. Damit soll das Verwaltungsgebäude barrierefrei gemacht und Behinderten der Zugang ermöglicht werden.

16.10.2018

Der Rasen auf dem Friedhof in Hattendorf ist ein Problem. Frisch eingesät, aber der Dürre-Sommer hat auch dort seine Spuren hinterlassen, großflächig braun statt sattgrün.

12.10.2018