Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
AfD-Plakate abgehängt

Drei Täter erwischt AfD-Plakate abgehängt

In Rolfshagen und Borstel wurden in den vergangenen Tagen einige Plakate der AfD, die eigentlich alle ganz oben an den Laternenmasten angebracht waren, abgehängt und auf den Boden gelegt und zum Teil auch beschädigt. In der Nacht zum Dienstag erwischte die Polizei drei Täter auf frischer Tat.

Voriger Artikel
WGA kritisiert Beschluss des Verwaltungsausschusses
Nächster Artikel
Brandstifter weiter unbekannt

Überall im Auetal wurde plakatiert, was auch bei der Gemeinde angemeldet und genehmigt wurde. Wer Plakate abhängt, beschädigt oder beschmiert, begeht eine Sachbeschädigung.

Quelle: tol

Rolfshagen/Borstel.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg