Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
AfD räumt im Auetal ab

13,7 Prozent AfD räumt im Auetal ab

Mehr AfD-Stimmen gibt es in keinem anderen Wahlbezirk in Schaumburg: 13,7 Prozent der Auetaler machen ihr Kreuz bei der AfD – sogar mehr als auf Bundesebene. Pascal Stüber (AfD) kann 12,8 Prozent der Wähler für sich gewinnen.

Voriger Artikel
Fahrzeug beschädigt
Nächster Artikel
Lager für 6000 Tonnen Gärreste

AUETAL. Die meisten Stimmen bekommt jedoch Maik Beermann (CDU) mit 36,8 Prozent vor Marja-Liisa Völlers (SPD, 33,8 Prozent). Bei den Zweitstimmen sind Sozialdemokraten und Christdemokraten fast gleich auf. Mit 31,5 Prozent liegt die SPD knapp vor der CDU (31,2). Die FDP legt entsprechend dem Bundestrend rund fünf Prozent zu und liegt mit 7,5 Prozent etwas vor den Grünen (7,2 Prozent), die einige Stimmen einbüßen. kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg