Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Badespaß bei 19 Grad

Freibad eröffnet Badespaß bei 19 Grad

Die Eröffnung des Rolfshäger Freibades ist zum eisigen Vergnügen geworden. Dass es trotzdem viele strahlende Gesichter zu sehen gab, hatte zwei Gründe: Die DLRG hatte zum Frühstück eingeladen, und mit Stefan Dreyer wurde nun doch noch ein Betreiber für den Kiosk gefunden.

Voriger Artikel
Das kälteste Fest der Geschichte
Nächster Artikel
Holzfassade fängt Feuer

Auch bei 19 Grad weihen sich einige Gäste ins Wasser.

Quelle: la

Rolfshagen. „Ich habe in der Zeitung gelesen, dass ein Betreiber für den Freibad-Kiosk gesucht wird“, erzählte der Rannenberger. Er habe eine E-Mail an den Bürgermeister geschickt und sei überrascht gewesen, als er nach nur zehn Minuten eine Antwort erhielt. Man könne sich ja am nächsten Tag bei der Freibaderöffnung treffen, hatte Heinz Kraschewski geschrieben.

 Schnell war man sich einig, denn Dreyer hinterließ einen guten Eindruck beim Bürgermeister und bei Ortsvorsteher Rüdiger Teich. Dreyer ist vom Fach. Er hat Systemgastronom gelernt und Hotelbetriebswirt. Derzeit studiert er Landwirtschaft und möchte neben dem fast abgeschlossenen Studium Geld verdienen. „Die Konditionen der Gemeinde sind sehr gut. Ich muss lediglich in den ersten Einkauf investieren – und dann kann es losgehen“, sagte Dreyer. Das will er bereits bis zum nächsten Wochenende geschafft haben. Bei bestem Wetter und Hochbetrieb im Kiosk bekommt er Unterstützung aus der Familie, sonst will er „den Laden alleine schmeißen“.

Gebadet wurde übrigens auch. Einige Kinder wagten sich in wärmenden Schwimmanzügen ins 19 Grad kalte Wasser. Bei nur zehn Grad Außentemperatur kein Wunder.  la

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr