Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Auetal Barrierefrei an die Geräte
Schaumburg Auetal Barrierefrei an die Geräte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 19.03.2016
Der Zugang zum Sportplatz der TuSG Rolfshagen ist barrierefrei, jetzt woll der WSeg zu den Outdoor-Fitnessgeräten ebenso gestaltet werden. Quelle: la
Anzeige
Rolfshagen

Der Weg zu den neuen Outdoor-Fitnessgeräten ist für sie nicht zu bewältigen. Jetzt will die TuSG Abhilfe schaffen.

 Ortsvorsteher Rüdiger Teich hat bei der Gemeinde Auetal einen Antrag gestellt, die Zuwegung auf dem Sportplatz Rolfshagen zu den Outdoor-Fitnessgeräten konstruktiv so zu gestalten, dass ein barrierefreier Zugang möglich wird. „Mit dem in Teilbereichen fertiggestellten familienfreundlichen Sportplatz ist der bereits vielfach und intensiv genutzte Treffpunkt in der Ortschaft Rolfshagen nachhaltig gesichert und für neue Nutzergruppen zugänglich und attraktiver gemacht worden“, begründete Teich seinen Antrag.

 Um den Zugang auch für Menschen mit Beeinträchtigungen gewährleisten zu können, seien Maßnahmen zur Aufwertung der Zuwegung erforderlich. Wichtig ist das auch für die Sportler der Lebenshilfe Rinteln, die mit der TuSG kooperieren und häufig auf dem Sportplatz anzutreffen sind.

 Nach Rücksprache mit Bürgermeister Heinz Kraschewski und Bauamtsleiter Friedhelm Liwack stellt die Gemeinde das Material für die Aufbereitung der Wege bereit. Die Mitglieder der TuSG werden demnächst die Arbeiten in Eigenleistungen ausführen. la

Auetal Hochzeiten als willkommener Werbeträger - Heimatpflegeverein verärgert über Konkurrenz

Wo die Grenzen der Ehrenamtlichkeit erreicht und überschritten werden, das erklärt die Vorsitzende des Vereins für Heimatpflege beim letzten Punkt der Tagesordnung.

18.03.2016
Auetal DLRG will Fahrzeughalle in Rolfshagen - Für einen Haufen Geld

Fast 400 Mitglieder –Tendenz steigend –, ein ständig wachsendes Aufgabengebiet und jede Menge Nachwuchs, das verlangt nach einem vernünftigen Standort.

18.03.2016
Auetal Ratssitzung zu Etatplanungen - Robuste Ausgangslage

Wenn der Auetaler Gemeinderat am Donnerstag ab 18 Uhr in der Alten Molkerei in Rehren den Haushaltsplanentwurf 2016 beschließt, dann dürfte dem Handaufzeigen durchaus fröhlichen Mienen folgen.

17.03.2016
Anzeige