Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Einbruchsversuch scheitert

Polizei weist auf Gefahren hin Einbruchsversuch scheitert

Erst jetzt hat die Polizei über einen Einbruchsversuch berichtet, der sich bereits am Montag zwischen 15.30 Uhr und 19.30 Uhr zugetragen hat.

Voriger Artikel
Auf in die nächste Phase
Nächster Artikel
Warum noch warten?
Quelle: dpa

Rolfshagen. Unbekannte Täter versuchten, sich durch die Terrassentür Zugang in ein Zweifamilienhaus an der Feldstraße, zu verschaffen. Dabei entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

 Zu dem Einbruch am Mittwoch bestehe kein direkter Zusammenhang, erklärt Polizeioberkommissar Ralf Ebeling, es sei eine ganz andere Vorgehensweise gewesen. Die Polizei fahre in der dunklen Jahreszeit vermehrt Streife und weise auch auf Schwachstellen hin.

 Außerdem fordert Ebeling die Bevölkerung auf, auch im Vorhinein auffällige Fahrzeuge, Personen oder Situationen bei der Polizei unter (05752)1290 zu melden.jak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg