Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Hossa: Wiederholung in zwei Jahren

Rolfshagen / Schlagerparty Hossa: Wiederholung in zwei Jahren

Die erste Schlagerparty mit vorausgegangenem Umzug durch Rolfshagen und Borstel ist ein voller Erfolg gewesen, bis in den frühen Morgen feierten über 1000 Fans im Zelt auf dem Multifunktionsplatz.

Voriger Artikel
Vom Schöpfer reich beschenkt
Nächster Artikel
Nur noch „Kleinkram“ erlaubt

Bunt und schrill wird es erst wieder in zwei Jahren.

Quelle: rnk

Rolfshagen. Jetzt profitierten auch noch die Jugendfeuerwehren aus Rolfshagen und Bernsen davon. „Wir konnten alles ohne jegliche private Zuschüsse bezahlen“, sagte Hauptorganisator Kay-Uwe Wiechmann. Nachdem alle Rechnungen bezahlt waren, konnten sogar noch eine tolle „Helferparty“ gefeiert werden und den restlichen Überschuss, von etwas mehr als 200 Euro überreichten die „Partymacher“ zu gleichen Teilen an die Jugendfeuerwehren aus Rolfshagen und Bernsen.

 „Aufgrund der super Resonanz und der mehrfachen neuen Anregungen werden wir die Schlagerparty und den Schlagermove im Sommer 2015 wiederholen. Ziel muss es dann sein, mehr als zehn Wagen nach Rolfshagen zu holen“, sagte Wiechmann. Man darf sich darauf freuen.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg