Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Liebesbeweis: Graffito hat ein Nachspiel

Auetal-Poggenhagen / Polizei Liebesbeweis: Graffito hat ein Nachspiel

„Ich liebe dich“ steht in gelber Farbe auf der Klinkerwand einer frei stehenden Scheune in der Südstraße in Poggenhagen geschrieben.

Voriger Artikel
Ferienspaß-Team sucht dringend Veranstalter
Nächster Artikel
60 Helfer bauen und werkeln zehn Monate

Auetal-Poggenhagen (la). Wer diese Nachricht für wen aufgesprüht hat, ist allerdings unbekannt. Für die Besitzerin der Scheune ist das kein Liebesbeweis, sondern eine Sachbeschädigung.

Und so sieht das auch die Polizei, die eine Anzeige aufnahm. Nun werden Zeugen gesucht, die gesehen haben oder wissen, wer das Graffiti aufgesprüht hat. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (05751) 95 450 an die Polizei zu wenden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg