Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Mit Elan und Geschick

Rolfshagen / Turnen Mit Elan und Geschick

Die Turn- und Sportgemeinschaft hat alle Kinder von null bis sechs Jahren zum Weihnachtsturnen eingeladen. Die Übungsleiter der Gruppen Mutter-Kind-Turnen, Cora Kauhs, und vom Kinderturnen für Dire- bis Sechsjährige, Eva Siedelhofer und Michaela Aldag, hatten die Sporthalle in ein großes Turnfeld mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden verwandelt und mit Elan und Geschick wurden auch neue Geräteaufbauten ausprobiert.

Rolfshagen (r). Da auch die Eltern eingeladen waren, konnten sie ihre Kinder in Aktion erleben und ihnen aber tatkräftig zur Seite stehen. Zum Schluss hat noch der gute Mann im roten Mantel einen Sack voller Geschenke vorbei gebracht.

 Ihre turnerischen Fähigkeiten haben jetzt die Kinder in einem vereinsinternen Turnwettkampf der TuSG unter Beweis gestellt. Sie schwebten über den Balken, schwangen am Reck und übersprangen Kästen und Bock. Siegerin wurde in der Altersgruppe 8 bis 12 Jahre Celine Hesse, und in der Altersgruppe über 12 Jahre gewann Svenja Hecht, dicht gefolgt von der Zweitplatzierten Nathalie Heine.

 Ballspielen und Geräteturnen für Kinder über sieben Jahre ab Donnerstag, 10, Januar, immer 16.30 bis 17.30 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg