Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Noch fehlen Geländer und Planken

Auetal-Rolfshagen / Bauarbeiten Noch fehlen Geländer und Planken

Die Bauarbeiten an der Obernkirchener Straße ruhen wieder einmal. Kürzlich wurde zwar im unteren Bereich ein neues, schmuckes und stabiles Geländer installiert, aber im letzten Teilstück, kurz vor der Einmündung in den „Horstsiek“, stehen noch immer die gelben Warnbaken.

Voriger Artikel
„Strolche“ unterstützen Kindergärten
Nächster Artikel
Gewerbeschau soll umstrukturiert werden

Das neue Geländer an der Obernkirchener Straße ist stabil und sieht schmuck aus.

Quelle: la

Auetal-Rolfshagen. Auetal-Rolfshagen (la). Zunächst waren umfangreiche Erdarbeiten vorgenommen worden, um das Gelände anzugleichen. „Hier muss nun noch ein Geländer auf eine Stützmauer gebaut werden“, erklärte Ute Weiner-Kohl von der zuständigen Straßenbaubehörde in Hameln. Die Planungen würden zwar bereits laufen, aber nach der Prüfung müsste das Geländer erst noch bestellt werden. „Vor Ende Mai oder Anfang Juni wird das sicher nicht fertig“, so Weiner-Kohl.

 Eine Beeinträchtigung für den Verkehr auf der Kreisstraße gibt es kaum. Zwar ist die Geschwindigkeit in dem Baustellenbereich begrenzt, aber die Straße ist in beiden Richtungen frei befahrbar.

 Auch der neue Geh-Radweg kann schon auf der gesamten Länge genutzt werden, sodass die Kinder und Jugendlichen, wenn am 13. Mai das Freibad öffnet, gefahrlos zu Fuß oder mit dem Fahrrad zum Schwimmvergnügen gelangen können.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg