Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Rannenberger räumen auf

Auetal / Aktion Rannenberger räumen auf

An der großen Müllsammlung der Dorfgemeinschaft Rannenberg haben sich wieder rund 30 Kinder und Erwachsene beteiligt.

Voriger Artikel
Pendlerparkplatz wird beleuchtet
Nächster Artikel
„Wie ein riesiger Aschbecher“

Jede Menge Müll haben die Rannenberger gesammelt

Quelle: la

Rannenberg (la). Unterstützt wurden sie von den Treckerfahrern Bernd Stummeier und Fritz Wente, die ihre Fahrzeuge für den Transport der Müllsäcke und Großteile zur Verfügung gestellt hatten. Im Ort wurde relativ wenig Müll gefunden, aber an den bekannten „Müll-Abladeplätzen“ sowie an den Böschungen der Umgehungsstraße fand sich wieder eine große Menge an. „Hier scheinen es sich viele Mitbürger sehr einfach zu machen: Schnapsflaschen, Flachmänner, Bierflaschen, volle Windeln und sogar ein Kühlschrank, um nur einige zu nennen, gehörten zu den zahlreichen Fundstücken“, erzählte der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft, Heinrich Wente.

Zur Belohnung gab es für alle Kinder Gutscheine von McDonald’s. Zudem wurden drei Preise unter ihnen verlost. Den 1. Preis, ein Squash-Spiel, erhielt Jarne Hildebradt. Johanna Watermann und Julian Hartung erhielten je ein Memo-Board. Zusätzlich bekamen alle Drei noch Kuscheltiere. Den Abschluss bildete wie immer ein gemeinsamer Imbiss im Dorfgemeinschaftshaus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg