Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Auetal Scheune und Wohnhaus in Flammen
Schaumburg Auetal Scheune und Wohnhaus in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 02.02.2016
In Bernsen steht seit kurz vor 2 Uhr eine Scheune in Flammen. Der Brand hat sich auch auf anliegende Gebäudeteile ausgebreitet. Quelle: la
Anzeige
Bernsen (tol,la)

Die Auetaler Ortswehren sind seitdem, unterstützt von den Drehleitern aus Bückeburg und Rinteln, im Einsatz. Vor der Scheune brannte zunächst ein abgestellter Bulli. Durch starken Wind breitete sich das Feuer auf die Scheue aus, der Dachstuhl stand rasch in Flammen. Trotzdem konnte nicht verhindert werden, dass sich der Brand auf anliegende Gebäudeteile und das Wohnhaus ausbreitete. Im Löscheinsatz sind rund 100 Einsatzkräfte.

Die Löscharbeiten dauern noch an. Die Bernser Straße, Landesstraße 443, wird vorraussichtlich bis zum spätern Vormittag voll gesperrt bleiben.

Auetal Erfolg bei Nachwuchsfeuerwehr-Kräften im Auetal - Gute Mischung

Sie sprühen vor Ideen, und wenn sie zusammentreffen, werden neue Pläne geschmiedet. Ulrike Kronenberg, Marie Ellis, Stefanie Buddensieck und Moritz Both bilden das vierköpfige Team, das sich künftig um die Jugend- und Kinderfeuerwehren im Auetal kümmern wird.

01.02.2016
Auetal Dorferneuerung in Rolfshagen - Antrag stellen, Förderung kassieren

Die Dorferneuerung soll der Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität innerhalb der Ortschaft dienen. Fördermittel erhalten auch private Antragsteller.

31.01.2016
Auetal Angebliche Nichte verlangt hohe Geldsummen - Telefon-Betrüger am Werk

Gleich viermal haben Betrüger am Donnerstag versucht, Senioren im Auetal übers Ohr zu hauen. In jedem Fall rief eine Frau bei den Senioren in Rolfshagen, Hattendorf, Krankenhagen und Westerwald an und gab sich als angebliche Nichte aus.

25.01.2016
Anzeige