Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Auetal Schützen laden ein – alle kommen
Schaumburg Auetal Schützen laden ein – alle kommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 07.10.2013
Die Mannschaftsführer der siegreichen Mannschaften mit den Pokalsiegern. Quelle: pr.
Anzeige
Kathrinhagen

Und so konnten die Veranstalter auch in diesem Jahr wieder mindestens drei Mannschaften aus jedem Verein im Schützenhaus begrüßen, sodass die Schießstände immer voll ausgelastet waren.

 Mit großer Spannung wurde dann von allen Teilnehmern die Siegerehrung erwartet. Doch bevor es so weit war, musste um einige Pokale noch mehrmals gestochen werden. Nach Abschluss des Schießens bedankte sich der Vorsitzende Hartmut Kuhlmann bei allen, die bei der Organisation und Durchführung geholfen hatten. Im Anschluss nahm er dann die Siegerehrung vor.

 Beim Pokalschießen der örtlichen Vereine belegte die zweite Mannschaft der Ortsfeuerwehr den dritten Platz, auf Platz zwei landete das zweite Team des Fördervereins Dorfgemeinschaft, Platz eins ging in diesem Jahr an die erste Mannschaft der Volkstanzgruppe Auetal.

 Gleichzeitig wurden von den Mitgliedern des Schützenvereins noch die vereinsinternen Pokale ausgeschossen. Dabei gab es folgende Sieger: Der „Knallerbsen-Pokal“ ging an Fiona Oetken, der Jugend-Pokal an Marian Spenner, der Kapellenpokal an Fritz Schulze und der Emmi-Meier-Pokal an Sandra Oetken. r

Anzeige