Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bückeburg
Die Belastung bleibt hoch
Rund 18000 Einsatzstunden bilanziert der im März neu gewählte und im Juli von der Stadt ernannte Ortsbrandmeister Oliver Witt vor den Bückeburger Blauröcken im Rathaussaal. Fotos: jp

165 Einsätze, das sind für die Ortsfeuerwehr Bückeburg-Stadt im Jahr 2016 nur auf dem Papier etwas weniger als in den Jahren zuvor gewesen. In Stunden gerechnet bleibt die Belastung der insgesamt 168 Personen starken Schwerpunktwehr jedoch unverändert hoch.

mehr
Neujahrskonzert
Hochkonzentriert am neuen Konzertflügel: Annika Kroeck und Airida Dickute.

„Let it go“ oder „Let her go“, Hardrock, Blues oder Cantate Domino, „Rosenmund“ oder „Radetzkymarsch“ – das Programm des Neujahrskonzerts am Gymnasium Adolfinum in Bückeburg ist erfreulich weit gefächert gewesen. Das Publikum konnte sich bestens unterhalten fühlen und geizte denn auch nicht mit Applaus.

mehr
Neuer Diakon
Matthias Rohde.

Die Evangelisch Freikirchliche Gemeinde (EFG) Bückeburg hat einen neuen Kinder- und Jugenddiakon: Matthias Rohde. Mit der Übernahme dieser Aufgabe hat der 22 Jahre alte Bückeburger die Nachfolge von Jacob Fergusson angetreten, der studienbedingt nach Berlin umgezogen ist.

mehr
290 neue Wohnungen entstehen

In Bückeburg entstehen 290 neue Miet- und Eigentumswohnungen. Heimische Makler glauben überwiegend an gute bis sehr gute Vermarktungschancen. Die ehemalige Residenzstadt profitiere von ihrer Lage zwischen den Ballungszenten Lippe und Hannover.

mehr
Zweite Veranstaltung in Bückeburg
Im Zelt präsentieren mehrere Drohnenhersteller ihre technischen Neuentwicklungen.Fotos: wk

Auch das zweite Rotor-Drohnen-Forum im Bückeburger Hubschraubermueum hat wieder reichlich Publikum angezogen. Vonseiten der Organisatoren hieß es, die Akzeptanz für Drohneneinsätze im zivilen Bereich sei groß. Dabei könne es sich zum Beispiel um die Überwachung von Industrieanlagen handeln.

mehr
Kanäle werden angepasst

Seit Jahren klagen Bürger über den desolaten Zustand der Petzer Straße. Jetzt steckt die Stadt Bückeburg laut aktuellem Wirtschaftsplan 20.000 Euro in die Sanierung. Die Arbeiten sollen noch dieses Jahr erfolgen.

mehr
Dreikönigstreffen
Christian Dürr (rechts) und Paul Egon Mense (von links) zeichneten Marlies Berndt-Büschen, Heike Böger, Norbert Kunze und Lothar Biege aus.

„Es gibt hervorragende Aussichten, nicht nur in den Bundestag wieder mehr Farbe hineinzubringen und die Dinge wieder vom Kopf auf die Füße zu stellen, sondern das Abschneiden bei der Bundestagswahl auch als Vorlage für die niedersächsische Landtagswahl zu nutzen.“ Das hat der FDP-Fraktionsvorsitzende im niedersächsischen Landtag, Christian Dürr, beim Dreikönigstreffen des FDP-Kreisverbandes ausgeführt.

mehr
Unfall in Bückeburg

Bei einem Unfall auf der Jetenburger Straße in Bückeburg ist am Donnerstagmorgen eine 21-jährige Frau schwer verletzt worden. Sie musste ins Krankenhaus Stadthagen gebracht werden und wurde dort nach Angaben der Polizei notoperiert.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg