Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bückeburg Ortsteile
Jugendfeuerwehr

Bei der Jahresversammlung der Jugendfeuerwehr Müsingen hat Jugendfeuerwehrwartin Melanie Rüthemann auf ihr erstes Jahr im Amt zurückgeblickt. Hinter der Nachwuchsabteilung liege „ein interessantes und umfangreiches Jahr“, so Rüthemann. 2016 absolvierte die Jugendfeuerwehr 591 Dienststunden.

mehr
Keine Verletzten

Zu einem Schornsteinbrand sind die Feuerwehren Bückeburg, Scheie, Bergdorf und Müsingen am Freitagabend alarmiert worden. Die Anwohner des Gebäudes an der Hauptstraße hatten nach Polizeiangaben ein Feuer im Kamin angezündet, wodurch Funken in den Schornstein gerieten und diesen in Brand setzten.

mehr
Feuerwehr Müsingen
Die Geehrten und Beförderten: Kai-Uwe Buchenau (Löschmeister, von links), Julia Ahrens (Oberfeuerwehrfrau), Dennis Hartmann (Oberfeuerwehrmann), Ernst Kastning, Fritz Sassenberg und Karl-Heinz Niemann (alle 60 Jahre Mitgliedschaft) sowie Melanie Rüthemann (Hauptfeuerwehrfrau) und Tobias Rüthemann (Oberlöschmeister).

Einen Anstieg um 600 Dienststunden auf 1900 Stunden im vergangenen Jahr hat Ortsbrandmeister Tobias Rüthemann bei der Jahresversammlung der Freiwillige Feuerwehr Müsingen bilanziert. Die Ursache dafür ist jedoch keine erhöhte Einsatzfrequenz, sondern eine erfreuliche Tatsache.

mehr
Cammer

Ein bislang unbekannter Täter ist am Montag in der Zeit zwischen 7.30 Uhr und 18.50 Uhr durch Aufhebeln der Terrassentür in ein Einfamilienhaus an der Straße Im Grund in Cammer gelangt.

mehr
Neubaugebiet
Auf der Südseite des Baugebietes „Hohe Lücht“ (auf dem Bild rechts) soll ein neun Meter breiter Grünstreifen angelegt werden.

Im Ortsrat Meinsen-Warber sind die Planungen zur Begrünung des Neubaugebietes „Hohe Lücht“ vorgestellt worden. Wie Baubereichsleiter Jörg Klostermann mitteilte, soll das Areal auf der südlichen Seite einen etwa 60 Meter langen und insgesamt neun Meter breiten Grünstreifen erhalten.

mehr
Lokale Infrastruktur
Die Straße Pastor-Mensching-Weg soll in diesem Jahr saniert werden.

Der Evesener Ortsbürgermeister Horst Schwarze hat sich für den Erhalt der Volksbank ausgesprochen: „Es wäre sehr wünschenswert, dass die Zweigstelle in Evesen als Anlaufpunkt erhalten bleibt“, führt der 73-Jährige aus. Der Ableger des Geldinstitutes war zum Jahresende geschlossen worden.

mehr
Linienrichter aus Leidenschaft

Wer ihn durch Zwischenrufe beeinflussen will, kann sich die Mühe sparen: Seit 40 Jahren ist Rainer Harting (60) jetzt Linienrichter beim TuS Kleinenbremen, steht bei Wind und Wetter mit seiner Fahne am Seitenaus. Der Mann gilt als absolut unbestechlich.

mehr
Abschlag-Gewässer
Das Kaskadenwehr an der Aue ist Angaben der Stadtverwaltung gemäß funktionstüchtig.

Die Funktionstüchtigkeit der Aue-Wehranlage im Bereich der Warberschen Straße (L450) und der Zustand des Mühlengrabens sind im Ortsrat Meinsen-Warber diskutiert worden. Hinsichtlich der Wehranlage teilte Bernd Meier seitens der Stadtverwaltung mit, dass sowohl das Kaskadenwehr als auch die direkt an der Straße befindliche Sperre im Anschluss an Reparaturarbeiten reibungslos funktionieren.

mehr
Ortsfeuerwehr
Sönke Schillack (links) und Oliver Liese (von rechts) befördern Christian Schmidt und Johannes Säcker.

Das bemerkenswerte Leistungsvermögen der Nachwuchsabteilung hat bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Cammer den kräftigsten Applaus hervorgerufen. „Nach drei Titeln in Folge bleibt der Pott jetzt bei uns“, freute sich Jugendfeuerwehrwart Friedrich Hattendorf.

mehr
Ortsfeuerwehr
Gemeinsam mit dem Bückeburger Stadtbrandmeister Marko Bruckmann (rechts) hat Volker Janze (links) das Fördermitglied Friedrich Harting besucht, um dem Senior für dessen 70-jährige Treue zur Ortsfeuerwehr Rusbend zu danken.

Die Freiwillige Feuerwehr Rusbend ist derzeit personell ziemlich gut aufgestellt. Das sagte Ortsbrandmeister Volker Janze bei der Jahresversammlung der Brandschützer. So zählt die Ortsfeuerwehr insgesamt 224 Mitglieder von denen sich 35 als aktive Feuerwehrleute engagieren.

mehr
Grünkohlessen in Bückeburg
In Feierstimmung: Die Gäste lassen sich das Bier und den Grünkohl schmecken.  Auch Reiner Walter (von links), Gastgeber Martin Brandt und Bodo Schütte feiern ausgelassen mit. Fotos: Habedank

Mit flotter Blasmusik der Bückeburger Jäger, mit deftigem leckeren Essen, guter Laune und Geselligkeit haben am Freitag 400 Männer frohe Stunden im Ratskellersaal genossen. Das Bürgerbataillon Bückeburg hatte zum beliebten und traditionellen Grünkohlessen eingeladen.

mehr
Rückblick in Scheie
Friedrich Meyer

In schöner Regelmäßigkeit wird der Jahreswechsel zum Anlass genommen, Rückschau auf das Vorjahr zu halten und einen Ausblick auf die bevorstehenden zwölf Monate zu versuchen. In Scheie rückt Ortsbürgermeister Friedrich Meyer die Radfahrproblematik auf der Hauptstraße (L450) in den Mittelpunkt seiner Ausführungen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg