Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bückeburg Ortsteile
Kirchen-Kabarett
In einer Szene engagiert der Kabarettist Pastor Ulrich Hinz (rechts) und Dieter Wilharm-Lohmann als Mitstreiter.

Zu einem  humorvollen  Abend hat Ingmar von Maybach-Mengede seinen Zuhörern in der Meinser Kirche verholfen. Das anlässlich des 125-jährigen Bestehens des örtlichen CVJM organisierte Gastspiel des Kirchen-Kabarettisten stellte dessen Ruf als „Spaßmacher Gottes“ eindrucksvoll unter Beweis.

mehr
Erntefestbilanz
Der 40 Traktor-Gespanne umfassende Erntefestumzug passiert die Straße Ahrensbeeke.

„Cammer hat wieder einmal alle Rekorde gebrochen“, hat Bürgermeister Reiner Brombach der Cammeruner Dorfjugend ein großes Lob ausgesprochen. Die Ausrichter hätten einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass es sich bei Erntefesten keineswegs um Auslaufmodelle handele.

mehr
Bläsergottesdienst
Rund fünf Dutzend Bläser musizieren unter der Leitung von Klaus Dieter Diehl und Lothar Euen.

In einer gegenüber den ursprünglichen Planungen etwas veränderten Ausformung hat der Christliche Verein Junger Männer (CVJM) Meinsen den festlichen Bläsergottesdienst seines 125-jährigen Bestehens gefeiert.

mehr
Jugendfeuerwehr feiert

Die Jugendfeuerwehr hat am Sonnabend ihr 40-jähriges Bestehen mit einem Orientierungslauf gefeiert. Neun Mannschaften aus Bückeburg sowie den Samtgemeinden Nienstädt und Sachsenhagen starteten bei Temperaturen von mehr als 30 Grad Celsius.

mehr
Erntefest

Es hätte nicht besser laufen können: Angefangen vom Wetter über die Veranstaltungen an den drei Festtagen bis zur Stimmung hat beim Erntefest Evesen einfach alles gepasst.

mehr
Erntefest

Mit dem Binden der am Ende wohl einen Zentner wiegenden Krone und dem Fackel- und Laternenumzug der Kinder samt anschließendem Disco-Abend hat in Cammer die heiße Phase des Erntefestes begonnen.

mehr
Ortsrat
Uwe Heidelmann (links) erörtert die Lage am Kalten Timpen.

Die Mitglieder des Ortsrates Meinsen-Warber haben sich einvernehmlich darauf verständigt, einen neuen Vorstoß zur Entschärfung des Unfallschwerpunkts Kalter Timpen zu unternehmen. Der einstimmig gefasste Beschluss beinhaltet drei Forderungen.

mehr
Meinsen/Warber

Begleitet von vielen Glückwünschen und der Überreichung etlicher Geschenke haben die Nachwuchsabteilungen der Feuerwehr Meinsen-Warber-Achum Geburtstag gefeiert.

mehr
Evesen

Das „Nötigen“ hat beim Eveser Erntefest Tradition: Eine Woche vor Beginn des Festprogramms machen sich die unverheirateten männlichen Jungmitglieder der Dorfgemeinschaft – ausstaffiert mit Strohhut, rotem Halstuch und blumengeschmücktem Spazierstock – auf den Weg durch die Ortsteile der Großgemeinde, um alle Einwohner persönlich zu dem großen, dreitägigen Erntevergnügen einzuladen.

mehr
Von Michael Werk

Mit einem „Info-Tag“ hat sich die zivile Ausbildungswerkstatt im Internationalen Hubschrauberausbildungszentrum (IHAZ) in Bückeburg Eltern der 40 jungen Leute vorgestellt, die dort zum 1. September eine Berufsausbildung begonnen haben.

mehr
Sextett tritt zur Kommunalwahl in Meinsen/Warber an

Die Unterstützung des Dorflebens, die Verbesserung der Infrastruktur, Baugebiete und die Wohnungssituation sowie zwei Kreisel für Meinsen-Warber – das sind die Kernthemen, die sich die CDU für die Ortsratswahl auf die Fahnen geschrieben hat.

mehr
SPD tritt in Scheie mit Meier und Hattendorf-Strahler an
Für Scheie: Jens Meier und Renate Hattendorf-Strahler.

Der SPD-Ortsverein Scheie tritt bei der Kommunalwahl am 11. September mit zwei erfahrenden Kommunalpolitikern an. Auf Platz 1 der Kandidatenliste steht Jens Meier. Meier ist seit 2001 Mitglied des Ortsrates Scheie und auch des Stadtrates Bückeburg. Er kandidiert für den Stadtrat auf Platz 6 der SPD-Liste.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr