Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bückeburg Ortsteile
Neun Monate Bauzeit
„Umgestaltung der Bückeburger Aue“: Der genaue Blick offenbart interessante Details.

Die Mindener Hafen GmbH hat als Kompensationsmaßnahme für den Bau des Regioports Weser die Bückeburger Aue in Minden-Päpinghausen und Bückeburg-Cammer umgestaltet. Nach neunmonatiger Bauzeit wurde die Maßnahme vor Kurzem offiziell abgenommen.

mehr
„Mit anderen Augen – experimentelle Fotografie“
Heiko Knechtel erläutert Feinheiten seines „Hinter der Grenze“ betitelten Fotos.

„Mit anderen Augen – experimentelle Fotografie“ lautet der Titel einer Präsentation, die im Mindener Kulturzentrum BÜZ 14 Arbeiten von Heiko Knechtel zeigt. Der in Meinsen-Warber wohnende Künstler folgte einer Einladung von Peter Küstermann, der im BÜZ die Bereiche Ausstellung, Poetry Slam und Mail Art verwaltet. „Knipsen kann jeder. Was wir hier sehen, ist Foto-Kunst“, sagte Küstermann während der Ausstellungseröffnung.

mehr
Bürgermeisterwahl
Dieter Everding (von links), Wilfried Wilharm, Reinhard Luhmann, Horst Schwarze, Jörn Malsch, Matthias Knickrehm, Cord Siekmeier und Steffen Schmöe bilden den Ortsrat Evesen. Auf dem Bild fehlt Wilhelm Klusmeier.

Der Ortsrat Evesen hat einen Ortsbürgermeister bestimmt. Und wie in den anderen Bückeburger Ortsteilen mit eigenen „Lokalparlamenten“ ging auch die Entscheidung in der aus Evesen, Petzen, Röcke, Beerenbusch und Nordholz bestehenden Großgemeinde ohne jegliche Probleme über die Bühne.

mehr
Scheier Ortsrat
Michael Bschor (v.l.), Renate Hattendorf-Strahler, Jens Meier, Friedrich Meyer und Frank Becker bilden den Ortsrat Scheie.

Wie nicht anders zu erwarten gewesen ist, haben die Mitglieder des Scheier Ortsrates die im Anschluss an den im September organisierten kommunalen Urnengang anstehende Wahl des Ortsbürgermeisters einmütig absolviert.

mehr
Straßenverkehr in Cammer
Das Foto zeigt eine 2003 aufgenommene Szene. Damals stellte Adolf Deterding, seinerzeit Sicherheitsbeauftragter der Polizeidirektion Schaumburg, die Aktion „Gelbe Füße“ in Cammer vor.

Heinrich Hattendorf und Harald Tetzlaff sollen sich federführend um die Beruhigung des Straßenverkehrs in Cammer kümmern. Dieser Beschluss des Ortsrates zielt vor allen Dingen auf die Situation im Kreuzungsbereich Dankerser Straße/Cammer Brink/Friller Straße/Gieseckenbrink ab.

mehr
Unbekannter Täter

Am Montag, 14. November, wurden die Einwohner eines landwirtschaftlichen Anwesens in Meinsen gegen 1.30 Uhr durch das Geräusch schlagender Türen aus dem Schlaf gerissen. Zuvor war ein unbekannter Täter durch ein Kellerfenster in das Gebäude eingedrungen.

mehr
Täter unbekannt

In der Zeit vom 13. November, 22 Uhr, bis 14. November, 9.30 Uhr, haben bislang unbekannte Täter ein Fenster des Hofcafés in Petzen aufgehebelt und sind so in die Geschäftsräume gelangt.

mehr
Bürgermeister in Meinsen-Warber
Sabine Claes (von links), Friedhelm Winkelhake, Hendrik Runge, Andreas Paul Schöniger, Dieter Wilharm-Lohmann, Thomas Vauth und Stephan Zuschlag bilden den Ortsrat Meinsen-Warber.

Dieter Wilharm-Lohmann ist mit reichlich Rückenwind in seine jetzt dritte Amtsperiode als Bürgermeister von Meinsen-Warber gestartet. Der Christdemokrat erhielt während der konstituierenden Sitzung des Ortsrates die Stimmen aller Ortsratmitglieder.

mehr
Mehrgenerationenhaus kommt nach Seggebruch

Der Standort Hofwiesen ist nicht durchzusetzen gewesen. Auch andere alternative Standorte waren in Bückeburg aus diversen Gründen nicht zu realisieren. Nun wird der Verein Mehrgenerationenhaus Bückeburg das Mehrgenerationenhaus nicht in Bückeburg bauen, sondern in der Gemeinde Seggebruch.

mehr
Feuerwehr Bergdorf feiert offizielle Indienststellung ihres Transportfahrzeugs

Die Feuerwehr Bergdorf hat die offizielle Indienststellung ihres neuen Mannschaftstransportwagens (MTW) mit einer großen Zahl hochrangiger Vertreter des öffentlichen und des Feuerwehrlebens gefeiert. Beobachter sprachen angesichts des Aufgebots von einem „richtig großen Bahnhof“. Zu den Gästen zählten Landrat Jörg Farr, Bückeburgs Bürgermeister Reiner Brombach, Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grote und Stadtbrandmeister Marko Bruckmann. Zudem ergriffen Ortsbrandmeister Andreas Buth und Pastor Jan-Uwe Zapke das Wort.

mehr
17. Änderung des F-Planes
Sägewerk Möller: Das Werksgelände soll Baugebiet werden.

Das Planverfahren zur 17. Änderung des Flächennutzungsplanes für die Samtgemeinde Eilsen geht seinem Ende entgegen. Bis zur vergangenen Woche hatten die Unterlagen im Rathaus der Samtgemeinde ausgelegen, damit Bürger diese bei Bedarf einsehen und kommentieren konnten.

mehr
Baugebiete

Einige Bauinteressenten stehen bereits ungeduldig in den Startlöchern – doch sie werden sich noch etwas gedulden müssen. Aus formalen Gründen verzögert sich die Bauleitplanung für das kleine Baugebiet Pfahlwinkel-Ost in Röcke.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg