Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bückeburg Ortsteile
Ortsfeuerwehr
Sönke Schillack (links) und Oliver Liese (von rechts) befördern Christian Schmidt und Johannes Säcker.

Das bemerkenswerte Leistungsvermögen der Nachwuchsabteilung hat bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Cammer den kräftigsten Applaus hervorgerufen. „Nach drei Titeln in Folge bleibt der Pott jetzt bei uns“, freute sich Jugendfeuerwehrwart Friedrich Hattendorf.

mehr
Ortsfeuerwehr
Gemeinsam mit dem Bückeburger Stadtbrandmeister Marko Bruckmann (rechts) hat Volker Janze (links) das Fördermitglied Friedrich Harting besucht, um dem Senior für dessen 70-jährige Treue zur Ortsfeuerwehr Rusbend zu danken.

Die Freiwillige Feuerwehr Rusbend ist derzeit personell ziemlich gut aufgestellt. Das sagte Ortsbrandmeister Volker Janze bei der Jahresversammlung der Brandschützer. So zählt die Ortsfeuerwehr insgesamt 224 Mitglieder von denen sich 35 als aktive Feuerwehrleute engagieren.

mehr
Grünkohlessen in Bückeburg
In Feierstimmung: Die Gäste lassen sich das Bier und den Grünkohl schmecken.  Auch Reiner Walter (von links), Gastgeber Martin Brandt und Bodo Schütte feiern ausgelassen mit. Fotos: Habedank

Mit flotter Blasmusik der Bückeburger Jäger, mit deftigem leckeren Essen, guter Laune und Geselligkeit haben am Freitag 400 Männer frohe Stunden im Ratskellersaal genossen. Das Bürgerbataillon Bückeburg hatte zum beliebten und traditionellen Grünkohlessen eingeladen.

mehr
Rückblick in Scheie
Friedrich Meyer

In schöner Regelmäßigkeit wird der Jahreswechsel zum Anlass genommen, Rückschau auf das Vorjahr zu halten und einen Ausblick auf die bevorstehenden zwölf Monate zu versuchen. In Scheie rückt Ortsbürgermeister Friedrich Meyer die Radfahrproblematik auf der Hauptstraße (L450) in den Mittelpunkt seiner Ausführungen.

mehr
Döhler übernimmt

Müsingens ehemaliger Ortsvorsteher Gerhard (SPD) Heinrichsmeier hatte bei den Kommunalwahlen auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Die Suche der SPD nach einem Nachfolger verlief ergebnislos. Schließlich signalisierte die parteilose Marita Döhler Bereitschaft und übernahm den Posten.

mehr
Kanäle werden angepasst

Seit Jahren klagen Bürger über den desolaten Zustand der Petzer Straße. Jetzt steckt die Stadt Bückeburg laut aktuellem Wirtschaftsplan 20.000 Euro in die Sanierung. Die Arbeiten sollen noch dieses Jahr erfolgen.

mehr
Müsingen
Der Spielplatz in Müsingen wartet auf seine Freigabe.

Die Herrichtung des Müsinger Spielplatzes lässt weiterhin auf sich warten. Gegenwärtig ist der an der Kreuzung von Müsinger Straße und Auf dem Breien gelegene Platz zwar fertiggestellt, aber mangels TÜV-Abnahme weiterhin gesperrt.

mehr
Willkommen mit Pralinen
Reiner Brombach (links) und Christian Schütte begrüßen Ursula von Herz im Kindergarten „Pusteblume“.

Im Eveser Ortsteil Röcke ist die neue Leiterin des Kindergartens „Pusteblume“ begrüßt worden. „Wir freuen uns, dass wir Ursula von Herz als Mitarbeiterin gewinnen konnten“, gab Bürgermeister Reiner Brombach während der offiziellen Vorstellung zu verstehen. 

mehr
Jahresrückblick in Bergdorf
Das Neubaugebiet „Am Bergdorfer Weg“ erlebt derzeit eine rege Bautätigkeit.

Die Zeit um den Jahreswechsel ist regelmäßig ein Anlass, um Rückschau auf 2016 zu halten und einen Ausblick auf die bevorstehenden zwölf Monate zu versuchen. In Bergdorf hat der Auffassung von Ortsvorsteher Gerd Vogel gemäß die örtliche Feuerwehr für die bemerkenswertesten Schlagzeilen gesorgt. „Und zwar im positiven Sinn“, wie der 64-Jährige betont.

mehr
Feuerwehr zieht Bilanz

Eine überschaubare Zahl von Einsätzen, eine funktionierende Kameradschaft, viel neues Leben in der Jugendfeuerwehr und dann als Höhepunkt die Übernahme von gleich zwei neuen Fahrzeugen – besser hätte das Jahr 2016 für die Ortsfeuerwehr Bergdorf, die den Reigen der Jahresversammlungen der Bückeburger Wehren eröffnete, kaum ablaufen können.

mehr
Rückblick

Der Jahreswechsel wird gern zum Anlass genommen, Rückschau auf die vergangenen zwölf Monate zu halten und einen Ausblick auf das bevorstehende Jahr zu versuchen. In Rusbend zeichnen diesmal zwei Männer für Bilanz und Vorschau verantwortlich.

mehr
Rückblick im Cammer

Der Jahreswechsel bietet regelmäßig die Chance, Rückschau auf 2016 zu halten und einen Ausblick auf die bevorstehenden zwölf Monate zu versuchen. In Cammer erinnert Ortsbürgermeister Hans-Georg Terner, dass nach etlichen Bemühungen der Bebauungsplan „Cammer Feld“ aufgestellt wird. „Hier sind wir auf einem guten Weg“, sagt der 67-Jährige.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg