Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Bückeburg Ortsteile
Stadtmeisterschaft der Jugendfeuerwehr

Der Nachwuchs der Cammeruner Blauröcke hat erneut die Stadtmeisterschaft der Bückeburger Jugendfeuerwehren zu seinen Gunsten entschieden. Bei dem auf dem Dr.-Faust-Sportplatz ausgetragenen Wettstreit hatte am Ende wie im Vorjahr die Gruppe „Herr Nilsson“ das bessere Ende für sich.

mehr
Ausweichroute für Radler
Für die Ausweichstrecke sind die Verbindungen Feldstraße, Am Hohen Felde und Am Brühlfeld vorgesehen.

Wie bereits im Scheier Ortsrat geschilder, soll Radfahrern im Bereich der Landesstraße 450 eine Ausweichroute angeboten werden. Die Planungen sehen nun vor, aus Richtung Meinsen-Warber kommende Radler über die Verbindungen Feldstraße, Am Hohen Felde und Am Brühlfeld zu führen.

mehr
Ökologie in der Landwirtschaft

„Kompensation ist kein Wunschkonzert“, hat Wilhelm Breuer eingangs einer von der Interessengemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft im Dorfgemeinschaftshaus Scheie organisierten Informationsveranstaltung festgehalten.

mehr
Einsätze der Stützpunktfeuerwehr
Damit andere gemütlich feiern können: Beim Osterfeuer zeigt sich die gute Gemeinschaft der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Meinsen-Warber-Achum, die viel Zeit und Herzblut in das Ehrenamt Feuerwehr investieren.

Mit Stolz blickt Dirk Dehne auf das brennende Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Meinsen-Warber-Achum. „In der Veranstaltung steckt viel Arbeit, aber die hat sich gelohnt“, berichtet der Ortsbrandmeister der Bückeburger Stützpunktfeuerwehr.

mehr
Bewohner sind ausgeflogen
Einfach nur riesig: Das ist das Bild der Wespenbehausung, die André van Ruiten unter seinem Carport-Dach entdeckt hat.

Es ist ungefähr ein mal einen Meter groß und hat eine Tiefe von etwa einem halben Meter. Ein riesiges Wespennest hat unser Leser André van Ruiten bei Aufräumarbeiten auf dem Dachboden seines Carports am Amselweg im Ortsteil Röcke entdeckt.

mehr
Frauenchor
Renate Radtke (rechts) würdigt die Verdienste ihrer aktiven Mitstreiterinnen. Radtke selbst ist seit 20 Jahren Vorsitzende des Chores und seit 30 Jahren aktiv.

Renate Radtke ist zum zehnten Mal in Folge als Vorsitzende des Frauenchors Bückeburg bestätigt worden. Die Wahl der jetzt seit zwei Jahrzehnten amtierenden Chefin erfolgte ebenso einstimmig wie die Bestätigung der weiteren Vorstandsmitglieder.

mehr
VfR-Feriencamp
Lehrgangstrainer Torsten Bartsch (links) und Wilfried Krömker begrüßen die Teilnehmer der Fußballschule.

„Der VfR Evesen ist mittlerweile fester Bestandteil unseres Terminkalenders“, hat Torsten Bartsch den Teilnehmern zum Auftakt des Fußball-Feriencamps erläutert. In diesem Jahr sei er jedoch besonders stolz, gab der Vertreter der von Hannover 96 betriebenen Fußballschule zu verstehen.

mehr
Reitturnier

Das Turnier des Reitvereins Bückeburg-Meinsen hat seinen Besuchern jenseits des reitsportlichen Geschehens eine Novität geboten, die großes Zuschauerinteresse auf sich zog. Das ursprünglich als Pausenfüller während der Parcours-Umbauphasen vorgesehene Tauziehen erwies sich als Attraktion.

mehr
Besuch bei Tönsmeier

Im Hafen Berenbusch haben sich der Bundestagsabgeordnete Maik Beermann (CDU), die Landtagskandidatin Colette Thiemann (CDU) und Axel Wohlgemuth (Vorsitzender der CDU-Fraktion Bückeburg) beim Unternehmen Tönsmeier Holzkontor GmbH umgesehen.

mehr
Feuerwehr muss Verletzten von Bord der „MS Buche“ bergen

Bei Reinigungsarbeiten auf einem Binnenschiff im Hafen Rusbend ist Donnerstagmittag ein 17-Jähriger in den Laderaum gestürzt. Er zog sich bei dem Sturz aus etwa drei Meter Höhe schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus transportiert werden.

mehr
Rechtsstreit mit Autowerkstatt
Das Auto von Christel Szafraniak ist seit Anfang November 2014 nicht mehr fahrbar– wer dafür verantwortlich ist, das ist Gegenstand eines noch laufenden Rechtsstreites.

Seit bald zweieinhalb Jahren liegt Christel Szafraniak nun schon im Clinch mit einer Bückeburger Autowerkstatt, bei der sie ihren Ford Fusion Ende Oktober 2014 zur Reparatur gegeben hatte. Grund hierfür waren gelegentliche Probleme mit dem Automatikgetriebe ihres Kleinwagens.

mehr
Kleinenbremer Mühlenbach
Im Herbst könnte hier der Neubau einer Brücke über den Mühlenbach stehen.

Bei der neuen Brücke über den Kleinenbremer Mühlenbach am Lohmannschen Backhaus läuft es auf die „kleine Lösung“ hinaus. Die Brücke wird begehbar sein, nicht jedoch befahrbar. Vom ursprünglichen Vorhaben, einen Übergang zu bauen, der auch mit Autos genutzt werden kann, hat sich der Heimatverein Kleinenbremen verabschiedet.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg