Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Ortsteile „Ein richtig schönes Fest“
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Ortsteile „Ein richtig schönes Fest“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 16.11.2013
Karsten (von links) und Heike Tiedemann überreichen Kindergartenleiterin Renate Henning 306,23 Euro. Quelle: bus
Anzeige
Meinsen/Warber

„Rund 200 Teilnehmer haben sich trotz des regnerischen Wetters die gute Laune beim Rundgang durch die Ortschaft nicht verderben lassen“, berichtete Kindergartenleiterin Renate Henning.

 Im Anschluss an eine kurze Andacht, in der Pastor Ulrich Hinz den Mädchen und Jungen die Geschichte vom Heiligen Martin erläuterte, führte die von Feuerwehr und Spielmannszug begleitete Tour zum Gemeindehaus. Dort warteten vom Förderverein vorbereitete Bockwürstchen, Folienkartoffeln und Getränke auf die Laternenträger. Die Feuerwehrleute steuerten leckeres Grillgut zum Gelingen der Veranstaltung bei.

 Henning freute sich besonders über eine von Heike und Karsten Tiedemann überreichte Spende. Die Tiedemanns hatten in dem von ihnen betrieben Hofladen das Restwechselgeld der Kundschaft gesammelt und diese Summe nochmals um 150 Euro aufgestockt. „Machte alles in allem 306,23 Euro, die wir gut für außerplanmäßige Anschaffungen gut gebrauchen können“, merkte die Leiterin an. Den großzügigen Spendern sei im Namen der gesamten Einrichtung ausdrücklich zu danken. Hennings kurzes Gesamtfazit: „Trotz des nicht so schönen Wetters ein richtig schönes Fest.“ bus

Anzeige