Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Einbruch in Meinsener Anwesen

Unbekannter Täter Einbruch in Meinsener Anwesen

Am Montag, 14. November, wurden die Einwohner eines landwirtschaftlichen Anwesens in Meinsen gegen 1.30 Uhr durch das Geräusch schlagender Türen aus dem Schlaf gerissen. Zuvor war ein unbekannter Täter durch ein Kellerfenster in das Gebäude eingedrungen.

Voriger Artikel
Einbruch in Petzener Hofcafé
Nächster Artikel
Situation unbefriedigend
Quelle: pr

Meinsen. Dort hatte er mit einer Taschenlampe einer schlafenden Bewohnerin ins Gesicht geleuchtet.

Der unbekannte Eindringling suchte anschließend, ohne etwas entwendet zu haben, durch die Haustür das Weite. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg