Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Ortsteile Ermittlungen laufen
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Ortsteile Ermittlungen laufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 26.04.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Bückeburg

Wie die Polizei Bückeburg auf Anfrage mitteilte, kann beim Brand der Garage und eines Unterstandes am Donnerstagnachmittag Brandstiftung ausgeschlossen werden. Am kommenden Montag werde noch einmal ein Sachverständiger vor Ort sein, um der Brandursache näher zu kommen. Zusammenhänge mit der Brandserie in der Kernstadt Mitte Februar schloss die Polizei aus.

Während bei dem ersten Brand am Unterwallweg Brandstiftung die Ursache gewesen ist, gibt es beim zweiten Brand an der Ecke von Scheier und Jetenburger Straße keine neuen Erkenntnisse. Ein Brandspürhund habe zwar im Bereich der Gartenlaube angeschlagen, da in der Laube auch Mopeds repariert worden sind, beziehungsweise in der Brandnacht verbrannt sind, lasse dies jedoch nicht den Schluss einer Brandstiftung zu. rc

Anzeige