Petzen / Laternenfest - Heiliger Martin als Vorbild beim Teilen – www.SN-Online.de
Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Ortsteile Heiliger Martin als Vorbild beim Teilen
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Ortsteile Heiliger Martin als Vorbild beim Teilen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 09.11.2012
Mädchen und Jungen des Petzer Kindergartens feierten gemeinsam mit Freunden und Verwandten ihr Laternenfest. Quelle: bus
Anzeige
Petzen (bus)

Der Geistliche hob hervor, dass es beim Teilen, so wie bei allen Dingen des Lebens, auf das rechte Maß und den rechten Verstand ankommt, wobei groß oder klein keine Rolle spiele. Teilen habe indes auch etwas mit Gemeinschaft zu tun. „Wenn Martin alles gegeben hätte, hätte er keine Gemeinschaft mehr mit den anderen gehabt“, erläuterte Schultheiß. Und: „Wenn man auf die richtige Art und Weise teilt, hat man Gemeinschaft mit den anderen.“ Deshalb sei es gut, Menschen wie den Heiligen Martin zu haben, die „einen daran erinnern, was eigentlich wichtig für einen ist“.

 Im Anschluss an die in der Kirche veranstaltete Andachtsfeier begab sich die Festgesellschaft im Schein der von den rund 40 teilnehmenden Mädchen und Jungen getragenen Laternen auf einen Umzug durch die Gemeinde. Während des Rundgangs sorgten Feuerwehrleute aus Evesen dafür, dass niemandem etwas passierte. Zum Abschluss der von zahlreichen Laterne-Liedern umrahmten Zusammenkunft wurden im Kindergarten und auf dessen Außengelände leckere Speisen und Getränke serviert.

Anzeige