Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Herzinfarkt wohl Unfallursache

Selliendorf / 67-jähriger Autofahrer verletzt Herzinfarkt wohl Unfallursache

Ein 67-jähriger Autofahrer ist am vergangenen Sonnabend gegen 10 Uhr bei einem Unfall auf der B 83 verletzt worden.

Voriger Artikel
Von Billy Joel bis Brahms
Nächster Artikel
Radardisplay soll Tempo messen

Selliendorf . Der Mann war aus Richtung Luhden kommend in Richtung Minden unterwegs, als er unmittelbar hinter der Ampelanlage Selliendorf nach links von der Fahrbahn abkam. Er fuhr über die beiden linken Gegenfahrstreifen mit unverminderter Geschwindigkeit gegen einen Straßenbaum.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Der hinzugerufene Notarzt stellte Hinweise fest, die den Verdacht begründen, dass der Fahrer unmittelbar vor dem Unfall einen Herzinfarkt erlitten hat. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.
Durch den Aufprall lief eine größere Menge Öl aus dem Pkw. Das Entfernen des verschmutzten Erdreiches wurde von der Straßenmeisterei Rinteln veranlasst. thm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg