Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Neue Stühle und Tische

Dorfgemeinschaftshaus wird renoviert Neue Stühle und Tische

Die Mitglieder des Ortsrates Cammer haben sich dafür ausgesprochen, das örtliche Dorfgemeinschaftshaus in den bevorstehenden Jahren peu à peu auf Vordermann zu bringen.

Voriger Artikel
Wolf gesellt sich zu Jagdgenossen
Nächster Artikel
Stollengeflüster beim Bergkönig

Der Ortsrat Cammer plädiert für die Anschaffung von Stühlen, wie sie derzeit im Sporthaus Evesen in Gebrauch sind.

Quelle: bus

Cammer. „Vieles ist nicht mehr auf dem neuesten Stand der Technik“, erläuterte Ortsbürgermeister Hans-Georg Terner den Grund für das Vorhaben.

 An manchen Stellen habe sich Feuchtigkeit breit gemacht, an anderen stünde dem Gebäude ein neuer Anstrich gut zu Gesicht. „Viele Dinge können mit relativ geringem Aufwand erledigt werden“, erklärte Terner. Darüber hinaus plädierte der Ortsrat für die Anschaffung neuer Stühle und Tische. Dabei befürworteten die Lokalpolitiker Modelle, wie sie derzeit im Sporthaus Evesen in Gebrauch sind. „Die Stühle sind gut stapelbar und einfach zu transportieren“, führte der Ortsbürgermeister aus. In einem ersten Schritt ist an den Kauf von 30 Stühlen und sechs Tischen gedacht.

 Während der Bürgerfragestunde wurde Kritik am gegenwärtigen Rettungswesen laut. Dabei bestehe nach wie vor Klärungsbedarf hinsichtlich der Zuständigkeiten zwischen den Landkreisen Schaumburg und Minden/Lübbecke. „Es geht nicht an, dass uns ein Wagen aus Lauenau geschickt wird, der erst nach einer Dreiviertelstunde eintrifft und dann in Bückeburg die Einfahrt zum Krankenhaus nicht findet“, meinte ein Beschwerdeführer. bus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg