Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Sachbeschädigungen durch Graffiti

Cammer Sachbeschädigungen durch Graffiti

Auf der Dankerser und der Friller Straße in Cammer sind in der Nacht von Montag auf Dienstag vermutlich Jugendliche dafür verantwortlich, dass mehrere Sachbeschädigungen durch aufgesprühte Graffiti begangen wurden.

Voriger Artikel
Teurer Pfusch am Wasserrohr?
Nächster Artikel
Arbeitsteilung auf der Drogenplantage
Quelle: Polizei

CAMMER. In der Friller Straße wurden eine Hauswand und aufgestellte Skulpturen mit Farbe
besprüht. Auf der Dankerser Straße waren das Bushaltestellenhäuschen, ein Zigarettenautomat und Verkehrsschilder Ziele der Täter, die auch hier mit der selben Farbe sprühten.

Zeugen konnten in der Nacht Jugendliche beobachten, die mit hoher Wahrscheinlichkeit für die Taten infrage kommen. Von Seiten der Polizei wird wegen Sachbeschädigung und gemeinschädlicher Sachbeschädigung ermittelt, weil Gegenstände beschädigt wurden, die der öffentlichen Nutzung dienen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg