Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Schornsteinbrand in Scheie

Keine Verletzten Schornsteinbrand in Scheie

Zu einem Schornsteinbrand sind die Feuerwehren Bückeburg, Scheie, Bergdorf und Müsingen am Freitagabend alarmiert worden. Die Anwohner des Gebäudes an der Hauptstraße hatten nach Polizeiangaben ein Feuer im Kamin angezündet, wodurch Funken in den Schornstein gerieten und diesen in Brand setzten.

Voriger Artikel
„Wir greifen wieder an“
Nächster Artikel
Auf die große Bühne
Quelle: pr.

Scheie. Die Bewohner kamen mit dem Schrecken davon. Verletzt wurde niemand, am Haus selbst entstand der Polizei zufolge kein großer Schaden. Lediglich der Schornstein brannte aus.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg