Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Ungewöhnliche instrumentale Kombination

Frille/Cammer / Konzert Ungewöhnliche instrumentale Kombination

Mit Klangsinn und rhythmischer Verve haben der Akkordeonist Robert Kusiolek und der Violinist Anton Sjarov in der evangelischen Kirche Frille, die zur Landeskirche Schaumburg-Lippe gehört, ein Konzert gegeben, das Alt und Jung gleichermaßen in den Bann ziehen musste.

Frille/Cammer. Frille/Cammer (dis). Wer glaubte, das Akkordeon wäre nur ein Instrument der Volksmusik, der sah sich gründlich getäuscht. Von den virtuosen Möglichkeiten konnten sich die Zuhörer gleich in einem sehr melodischen Titel überzeugen. Die Künstler spürten der sanften Atmosphäre einfühlsam nach und wussten, die Palette an fein gewebten Ausdrucksmöglichkeiten klangvoll zu entfalten.

 Eine Kombination von Akkordeon und Geige ist ungewöhnlich, doch die Art, wie die Solisten eine häufig von Naturlauten durchzogene Komposition auf Homogenität bedacht webten, ließ immer erneut aufhorchen. Die Akteure verstanden es vorzüglich, lauter kleine Geschichten zu formen, indem sie zwischen die Noten schauten. Auf diese Weise verliehen sie allen Darbietungen vielerlei Akzente und lieferten sich mal wieselflinke, mal zart und bedächtig tönende Duelle.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg