Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
„Unglaublicher“ Andrang

Achum / Adventsausstellung „Unglaublicher“ Andrang

Zwei Tage lang hat der „Achumer Meierhof“ ganz im Zeichen seiner Adventsausstellung gestanden. War die Resonanz in den Vorjahren bereits sehr groß, wurde das beliebte Ausflugs- und Veranstaltungslokal diesmal von den Besuchermassen fast überrollt: „Das war unglaublich“, resümierte Betreiberin Renate Schütte.

Voriger Artikel
Gefahr droht: „Tempo 70 am Kalten Timpen“
Nächster Artikel
Wie aus salzigem Meerwasser Süßwasser wird

Viele schöne Dinge gibt es für die Besucher bei der Adventsaustellung auf dem „Achumer Meierhof“ zu entdecken.

Quelle: wk

Achum (wk). Nicht nur aus dem Schaumburger Land, sondern auch aus Bielefeld, dem Kreis Herford und dem Nienburger Raum seien die Menschen nach Achum gekommen. Insgesamt seien es viele Hundert Gäste gewesen. Allein am Sonnabend gingen laut Schütte rund 300 Torten über den Tresen. Am Abend mussten sie und ihr Team daher noch Stunden in der Küche stehen, um neue Torten für den folgenden Tag zu produzieren.

 Zufrieden mit der mittlerweile zehnten Auflage der Veranstaltung waren offenbar auch die knapp 30 Hobby-Kunsthandwerker, die sich in dem restaurierten Fachwerkgebäude mit allerlei selbst gemachten Sachen präsentierten – von weihnachtlichen Deko-Artikeln über wärmende Textilien bis hin zu Ideen für das liebevolle Verpacken von Geldgeschenken: Die Aussteller haben sich alle positiv geäußert, und gesagt, dass sie so eine große Resonanz „lange nicht gehabt“ hätten, berichtete Schütte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg