Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Vier Tage lang Spaß rund um den Fußball

Fußballcamp Evesen Vier Tage lang Spaß rund um den Fußball

In der Woche nach Ostern 2015 wird von Dienstag, 7. April, bis Freitag, 10. April, das Sportzentrum Evesen erneut Schauplatz eines großen Fußballcamps sein. Die vom VfR Evesen gemeinsam mit dem Verein Hannover 96 und unterstützt von der Volksbank in Schaumburg organisierte Camp erlebt 2015 seine insgesamt zehnte Auflage.

Voriger Artikel
Erfolge und Kritik
Nächster Artikel
Kinder packen Schuhkartons

Wilfried Krömker (von links), Peter Möse, Marko Kresic, Martina Tellermann, Joachim Schorling und Nils Vogt kündigen das Fußballcamp an.

Quelle: bus

Bückeburg. „Die vergangenen sieben Veranstaltungen erfolgten in Zusammenarbeit mit den aktuellen Partnern“, erläuterten die VfR-Vertreter Wilfried Krömker und Peter Möse während der Vorstellung des Projekts. „Auf dem Programm stehen vier Tage Spaß rund um den Fußball mit qualifizierten Trainern und vielen bekannten Ex-Profis“, fügten Joachim Schorling (Vorstand) und Nils Vogt (Leiter des Marktbereichs Bückeburg) seitens des Geldinstituts an. „Zu unserem Kader zählen unter anderem Manfred Kaltz, Dieter Schlindwein, Michael Wollitz, Martin Groth und Fabian Ernst“, ließ Marko Kresic wissen, dem die Leitung der 96-Fußballschule obliegt.

 Ziel von Schule und Camp sei es, die sechs bis 14 Jahre alten Mädchen und Jungen für den Fußball zu begeistern, zeigte Martina Tellermann auf. „Das fördert den Zusammenhalt und sichert gleichzeitig den Nachwuchs“, merkte die Marketingexpertin der Bank an. Besonders gute Spieler würden auf eine Talentliste gesetzt und zu einem offiziellen Sichtungstalenttag in die Landeshauptstadt eingeladen.

 Die Teilnahme am Camp kostet 135,96 Euro. Dafür werden sechs Trainingseinheiten zu jeweils zwei Stunden, ein Ticketgutschein für ein 96-Heimspiel, eine original Profi-Trinkflasche, dreimal Mittagessen, Getränke, Erinnerungspokal und Urkunde sowie eine komplette Trainingsausrüstung (Fußballschultrikot, Hose und Stutzen) geboten. „Das Trainingsoutfit ist exklusiv und gibt es nicht zu kaufen“, betonte Schulleiter Kresic. Die sechs Protagonisten waren einer Meinung, dass sich das sportliche Osterferienvergnügen hervorragend als Geschenk eignet.

 Anmeldungen und weitere Informationen unter Telefon (05722) 3044 (Peter Möse) und im Internet auf www.hannover96-fussballschule.de bus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg