Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Bückeburg Stadt
Kopfschütteln

Im Bückeburger „Lärmstreit“ ist eine neue Runde eingeläutet worden: Stand im Sommer noch das Mittelalterlich Phantasie Spectaculums im Zentrum der Auseinandersetzung, rückt der Fokus jetzt wieder an die Lange Straße – zum Wirtshaus „Zur Falle“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Flüchtlingssituation
Doris Schröder-Köpf

Europa und die Sicherheit vor dem Hintergrund aktueller Migrationsfragen stehen im Mittelpunkt der 6. Schaumburger Plattform am Sonnabend, 5. November, ab 9 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Freimaurer

Düstere Komplotte, finstere Pläne, weltumspannende Netzwerke und okkulte Rituale – über kaum eine Vereinigung kursieren in Büchern, Filmen und vor allem im Internet derart viele Mutmaßungen, Gerüchte und Halbwahrheiten wie über die Freimaurer – sagen die Freimaurer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Syrischer Flüchtling am Gymnasium Adolfinum
Zeitung lesen – kein Problem für Haneen.

Im Deutsch-Unterricht wird gerade das sachliche Informieren und das wirkungsvolle Appellieren geübt, Thema: „Helikopter-Eltern“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zusammenarbeit der Brandbekämpfer

Kurz vor Betriebsschluss bemerkt eine Mitarbeiterin der Firma Harting in Kleinenbremen, dass die Zugmaschine eines Lastwagens Feuer gefangen hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jüngste Jagdherrin der Geschichte

Gelungene Premiere für Laura Kellermeier: Erstmalig hat die 22-Jährige als Jagdherrin die Herbstjagd der Bückeburger Schleppjagd- und Fahrsportfreunde angeführt.

mehr
Gottesdienst
Ein Fass hat die evangelisch-reformierte Gemeinde Bückeburg nicht aufgemacht – aber einige Flaschen Bier zur Feier des Reinheitsgebots.

Freibier nach dem Gottesdienst – das hat es in Bückeburg in dieser Form noch nicht gegeben. „Als ich meinen Kollegen davon erzählt habe, waren sie ziemlich erstaunt“, sagt Pastor Thomas Krage. Seine Idee, das Jubiläum des Reinheitsgebots zu feiern, habe man zunächst für einen Scherz gehalten.

mehr
Stadtrat

Hinter den Kulissen haben die Parteien in den vergangenen Tagen zahlreiche Gespräche geführt, wer mit wem eine Gruppe bilden könnte und damit die Mehrheit im neu gewählten Bückeburger Rat stellen kann. Derzeit gibt es noch keine Ergebnisse.

mehr
Vorschlag

Für zusätzlichen Gesprächs- und Beratungsbedarf beim Schmieden neuer Mehrheiten und Gruppen sowie der Vergabe von Sitzen und Ämtern hat eine Vorlage der Bückeburger Verwaltung geführt, die Anfang der Woche von Bürgermeister Reiner Brombach eingebracht worden ist.

mehr
Bigtab
Die Vertreter der beiden Bürgerinitiativen beim Gesprächstermin mit dem Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann.

Schwer enttäuscht hat sich die Bürgerinitiative gegen den trassenfernen Ausbau der Bahn (Bigtab) über das Ergebnis des Gesprächstermins mit Staatssekretär Enak Ferlemann in Berlin geäußert. Alles andere als glücklich ist darüber nun wiederum Maik Beermann.

mehr
Orgelwoche

Mit einem fulminanten Schlussakkord ist in der Stadtkirche die „1. Schaumburger Orgelwoche“ zu Ende gegangen. Fünf Kantoren hatten ein bemerkenswertes Programm auf die Beine gestellt.

mehr
Bigtab

Nicht ernüchternd, sondern regelrecht niederschmetternd: Mit diesem Fazit sind die beiden Vorstandsmitglieder Thomas Rippke und Reinhard Fromme der Bürgerinitiative gegen den trassenfernen Ausbau der Bahn in Schaumburg/Minden/Porta Westfalica (Bigtab) von ihrem Gespräch im Bundesverkehrsministerium zurückgekehrt.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr