Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Bückeburg Stadt
Friedhöfe im Wandel
Auf dem Friedhof an der Scheier Straße können bereits seit einigen Jahren in einem Extra-Bereich in der Nähe der Friedhofskapelle auf dem „Waldfriedhof“ Urnengrabstellen unter Bäumen erworben werden.

Vor Jahren ist es selbstverständlich gewesen, die Grabstellen der Angehörigen mit kleinen Sträuchern, Koniferen oder wechselnder Bepflanzung von Frühblühern, Sommerblumen und Herbstgewächsen zu bepflanzen. Heute steigt das Interesse an pflegeleichten Gräbern auf fast allen Friedhöfen rund um Bückeburg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lange Nacht der Bücherei
Sabrina Deppe aus dem Kreis der ehrenamtlichen Vorleser des Fördervereins in der kuscheligen Vorlese-Ecke.

Einen verheißungsvollen Verlauf hat die erste „Lange Nacht der Bücherei“ in Bückeburg genommen. Die vom Förderverein der Bückeburger Stadtbücherei organisierte Veranstaltung lockte einen Abend bis eine Stunde vor Mitternacht  Erwachsene, Jugendliche und Kinder zum Stöbern und Schmökern ein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Blasorchester des TSV Krainhagen
Das Blasorchester Krainhagen präsentiert sich in Gala-Form, Dirigent Roman Reckling trägt Schottenrock.

Das Blasorchester des TSV Krainhagen hat mit einer erfrischend abwechslungsreichen musikalischen Zeitreise das Publikum im großen Saal des Bückeburger Rathauses für sich eingenommen. Die von Roman Reckling angeleiteten Instrumentalisten (und Sängerin Charlotte Hagen) präsentierten sich in Gala-Form.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mindener in Bückeburg kontrolliert

Ein 22-jähriger Mindener ist mit seinem Ford Fiesta am Sonntag, gegen 16.35 Uhr, auf der Jägerstraße Bückeburg einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Da er keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen konnte, wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

mehr
Volkstrauertag
Am Ehrenmal legen Vertreter der Stadt und der Bundeswehr Kränze zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Vertreibung nieder.

„Mit Gott auf unserer Seite“: Gegen diese Einstellung, mit der schon oftmals in der Geschichte Kriege im Namen Gottes geführt wurden, hat sich Pfarrer Hans Günter Breuer bei der Kranzniederlegung zum Volkstrauertag auf dem Denkmalplatz in Bückeburg gewandt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bückeburg-Live
Mitreißend: Beim „King-Porter“-Konzert in der „Falle“ zieht es die Bückeburgerin Koci Teuta (vorne, rechts) auf die Tanzfläche.

Einen Abend lang bis in die Nacht hinein Live-Musik in sieben Lokalen genießen und dafür nur einmal einmal Eintritt bezahlen: Das ist das Konzept der langen Kneipen-Nacht „Bückeburg Live“ gewesen, die reichlich Publikum in die teilnehmenden Gastronomiebetriebe der Stadt gezogen hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heeresflieger
Hubschrauber und der Fluglärm sind Thema im Ortsrat Meinsen-Warber gewesen. Das Foto zeigt den Achumer Flugplatz während einer Show-Veranstaltung.

Zahlreiche Anwohner im Bereich der Heeresflieger in Achum haben sich über Fluglärm beschwert. Der Ortsrat Meinsen-Waber hat sich jetzt dem Thema angenommen.

mehr
Ratssaal

Nicht nur auf Gegenliebe ist in den jüngsten Beratungen des Kulturausschusses ein Vorschlag seines Vorsitzenden Albert Brüggemann gestoßen, Stuhlpatenschaften für den Rathaussaal einzuführen.

mehr
Zwei Fahrer verletzt

Zu einem schweren Unfall ist es am Donnerstagmorgen auf der Rintelner Straße gekommen. Eine Opel-Fahrerin, die aus Richtung Kleinenbremen kommend nach links auf die B 83 abbiegen wollte, stieß gegen 8 Uhr mit einem BMW zusammen, der die Rintelner Straße aus Richtung Bückeburg befuhr.

mehr
Städtische Veranstaltungen
Viel Kultur für wenig (städtisches) Geld: Die „Lange Nacht der Kultur“ war auch in diesem Jahr wieder erfolgreich.

Reichen die Mittel aus, die dem Ausschuss für Kultur und Fremdenverkehr zur Förderung einzelner Veranstaltungen zur Verfügung stehen? Während der Etatberatungen im Ausschuss wurde jetzt deutlich, dass sich zumindest die SPD eine Erhöhung von 3000 auf 6000 Euro wünscht.

mehr
Weihnachstmarkt

In diesem Jahr präsentiert sich der „Bückeburger Hüttenzauber“, von Freitag, 8. Dezember, bis Sonntag, 17. Dezember. Es reihen sich liebevoll geschmückte Hütten, hübsche Geschenkideen und süße Leckereien mit weihnachtlichen Düften aneinander, die nicht nur Kinderaugen glänzen lassen.

mehr
Brandstiftung

Ein stark qualmender VW-Polo ist einem Zeugen am frühen Dienstagmorgen auf einem Grundstück an der Georgstraße in Bückeburg aufgefallen. Die Feuerwehr konnte den Brandherd, der auf dem Fahrersitz vermutet wird, schnell löschen. Die Polizei geht derzeit von Brandstiftung aus.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg