Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bückeburg Stadt
Helfer willkommen
Freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit im Sozialkreis: Peter Lampe, Christine Baumgärtner und Irmgard von der Lippe vom DRK-Ortsverein.

„Wir sind immer auf der Suche nach freiwilligen Helfern. Jeder ist bei uns willkommen“, sagt Peter Lampe vom DRK-Ortsverein Bückeburg. Er hat die Aufgaben von Karin Gerstenberg übernommen, die Anfang März nach schwerer Krankheit verstorben ist.

mehr
Trickbetrug

Da sie ohnehin Dachdecker erwartet hatte, ist eine 82-jährige Bückeburgerin nicht besonders erstaunt gewesen, als es am vergangenen Donnerstag gegen 9 Uhr bei ihr im Südharrl an der Haustür klingelte. Bei den angeblichen Handwerkern handelte es sich jedoch um Trickdiebe, die den Schmuck der Seniorin entwendeten.

mehr
Bückeburger Kulturverein
Thomas Kagermann (von rechts), Andrea Leonhardi und Urs Fuchs beschließen die 2017er Staffel der „Poetischen Momente“.

Mit dem Trio „Zebra Sommerwind“ hat der Bückeburger Kulturverein drei Interpreten für seine Kleinkunstreihe „Poetische Momente“ gewonnen, die das Format dieses eher auf aparte Zwischentöne als auf lautstarkes Trallala ausgelegten Programms hervorragend auszufüllen wussten.

mehr
Jugenfreizeitstätte in Bückeburg

Als „geradezu grotesk“ hat Bürgermeister Reiner Brombach Vorwürfe der CDU-Fraktion zurückgewiesen, er und die Verwaltung seien im Zuge der Diskussion um die befristete Umnutzung des Obergeschosses der Jugendfreizeitstätte „zu schnell umgefallen“ (wir berichteten).

mehr
Frühjahrsmarkt in Bückeburg
Frühjahrsmarkt – im Rausch der Geschwindigkeit und der Farben.

Für viele Bückeburger ist der Winter dann vorbei, wenn sich in der Innenstadt wieder die Karussells drehen. Kurz nach dem kalendarischen Frühlingsanfang findet in Bückeburg der Frühjahrsmarkt statt – nämlich vom 24. bis 27. März. Der Markt wird Freitagnachmittag von Bürgermeister Reiner Brombach um 16 Uhr am Autoscooter eröffnet. Anschließend dürfen sich die Kinder wieder auf ein paar Freifahrten freuen. Der Frühjahrsmarkt ist täglich bis einschließlich Montag ab 14 Uhr geöffnet.

mehr
Bückeburger Jäger brillieren im Rathaussaal

Amore, amore, amore – beim 41. Jahreskonzert des Blasorchesters „Bückeburger Jäger“ hat Liebe in der Luft gelegen.

mehr
Rauchentwicklung

Die Feuerwehr ist am Freitagabend gegen 21 Uhr zu einer Wohnung an der Bahnhofstraße in Bückeburg ausgerückt, aus der Rauch gedrungen ist.

mehr
Ende einer Tradition
Breites Sortiment, viel Teile auch einzeln erhältlich: Später weiß genau, was vorrätig hat.

Ein bisschen Wehmut schwingt schon mit, als Hans-Ulrich Später erzählt, dass er sein Fachgeschäft zum 1. Juni dieses Jahres schließen wird. Denn eigentlich hätte er den an der Langen Straße 1b in Bückeburg gelegenen, als „E. Brandt Inh. H.-U. Später e.K.“ firmierenden Eisenwaren-, Haushaltswaren- und Modelleisenbahn-Laden gerne noch länger geführt.

mehr
Brückenpfeiler besprüht

Drei Jugendliche aus Bückeburg und Obernkirchen stehen im Verdacht einen Brückenpfeiler unterhalb des Aquädukt an der Arensburger Straße in Buchholz besprüht zu haben. Beamte der Polizei Bückeburg konnten die Jugendlichen am Donnerstag nach Zeugenhinweisen antreffen und überprüfen.

mehr
Reden abseits vom Konsens
Mit einem Banner an der Rathaustreppe wirbt der Infoladen für seine „Freiräume“.

„Etwas irritiert“ hat sich der CDU-Fraktionsvorsitzende Axel Wohlgemuth über das Auftreten des „Infoladens“ bei der Kundgebung am Montag vor der Jugendfreizeitstätte gezeigt. Die Demonstranten wollten im Vorfeld der Sitzung des Verwaltungsausschusses ihren Protest darüber kundtun, dass das Obergeschoss der Jugendfreizeitstätte übergangsweise in eine Krippe umgewandelt werden sollte. Letztlich kippte das Gremium den Plan.

mehr
„Wir brauchen den Laden“
Martin Bätz (von links) im Gespräch mit Maik Beermann und Matthias Rump.

Die nahe und fernere Zukunft des stationären Lebensmitteleinzelhandels ist Dreh- und Angelpunkt eines Gesprächs gewesen, zu dem Maik Beermann in den Rewe-Nahkauf-Markt in Bückeburg eingeladen hatte. „Mich interessiert, welche zukünftigen Geschäftsmodelle ein Händler mit zehn Mitarbeitern benötigt, um am Markt erfolgreich zu bleiben“, gab der Bundestagsabgeordnete zu verstehen.

mehr
Schulungshubschrauber

Nicht nur mit NH90 und anderen Rüstungsvorhaben gab und gibt es Probleme. Die jetzt erfolgte Neubeschaffung des Basis-Schulungshubschraubers ist vielmehr die Nachwehe einer Entscheidung um die Jahrtausendwende, als die EC135 im September 2000 als neuer Schulungshubschrauber für die in die Jahre gekommene Alouette II beschafft wurde und man 15 Exemplare auf dem Flugplatz Achum stationierte.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg