Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Bückeburg Stadt
Verlosung

Der Juli in Bückeburg steht, zumindest an zwei Wochenenden, ganz im Zeichen der Ritter, Gaukler und Fabelwesen. Auch am zweiten Veranstaltungswochenende des Mittelalterlich Phantasie Spectaculums (MPS), 15. und 16. Juli, locken Heerlager, Ritterturniere und musikalische Darbietungen in den Schlosspark der ehemaligen Residenzstadt.

mehr
Neue Bahntrasse
Zur Zeit tut sich nichts, weil Wahlkampf ist: Thomas Rippke, Marja-Liisa Völlers und Reiner Luhmann (vl.l).

Der derzeitige Stand der Planungen einer neuen Bahntrasse zwischen Hannover und Porta Westfalica und die Aktionen zum Widerstand dagegen haben ganz oben auf der Agenda des Besuchs von Marja-Liisa Völlers bei der SPD Evesen gestanden.

mehr
Wohltätigkeits-Rallye

Nachdem Donatus zu Schaumburg-Lippe und seine Mutter Marie-Louise (Lilly) zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg 2016 einen 160 Kilometer langen Ultramarathon gelaufen sind, um Spenden zu sammeln setzen sich der Sohn und die Exfrau von Alexander zu Schaumburg-Lippe jetzt für den guten Zweck hinters Steuer.

mehr
Lautstärkemessung beim MPS
Eckard Meese (von links), Ingenieur von der Emissionsschutzbehörde des Landkreises, Karsten Worbs vom Ordnungsamt des Landkreises und MPS-Sound-Spezialist Frank Hano besprechen die Messpunkte während der gemeinsamen Ortsbegehung.

Zufrieden haben sich die Verantwortlichen für das Thema Lärmschutz beim Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) am ersten Veranstaltungswochenende gezeigt. Wie zuvor beschlossen, wurden dieses Jahr Lautstärkemessungen durchgeführt. Ergebnis: Alles im grünen Bereich.

mehr
Sachbeschädigung

Zwei Sachbeschädigungen, die sich in der Nacht zu Sonntag in Bückeburg ereignet haben, beschäftigen aktuell die Bückeburger Polizei. Gesucht wird nach einem Mann, 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß, mit einer stämmigen Statur und kurzen mittelblonden Haaren.

mehr
Polizei Bückeburg

Eine stark angetrunkene 27-jährige Frau aus Helmstedt und der alkoholbedingte Filmriss eines 33-jährigen aus Bünde haben in der Nacht zu Sonntag die Bückeburger Polizei beschäftigt. Beide Personen sind Besucher des Mittelalterlichen Phantasie Spectaculums gewesen.

mehr
Mittelalterlich Phantasie Spectaculum
Stimmungsvoll: Feuerfontänen beim Nachtkonzert von Saltatio Mortis.

Der Besucherandrang am ersten Veranstaltungswochenende des Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) in Bückeburg dürfte – wie erwartet – alle bisherigen Rekorde in den Schatten gestellt haben.

mehr
Bückeburg
Wie es bei einem Alarm in einem Mehrfamilienhaus die Einsatzvorschriften vorschreiben ,war die Feuerwehr Bückeburg-Stadt auch mit der Drehleiter zum Jägergang ausgerückt.

Für einen 87-jährigen Mann aus Bückeburg ist am Sonnabend das Mittagessen ausgefallen. Gegen Mittag war er noch einmal kurz einkaufen gegangen, hatte aber sein Mittagessen auf dem eingeschalteten Herd in einem Mehrfamilienhaus am Jägergang stehen lassen, wie die Polizei Bückeburg mitteilte.

mehr
Freiherr-vom-Stein-Straße
Im Oktober wird die Freiherr-vom-Stein-Straße saniert.

Sie ist eine der verstecktesten Straßen in der Bückeburger Kernstadt, die Freiherr-vom-Stein-Straße unterhalb der Georgstraße in den Hofwiesen. In diesem Jahr wird die Straße saniert, und zwar ab Oktober. Auf acht Monate ist die Baumaßnahme festgelegt, wie Baubereichsleiter Jörg Klostermann in einer Sitzung des Bau- und Umweltausschusses ausführte.

mehr
Bückeburg

Der Geschäftsbericht der Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bückeburg hat jetzt im Mittelpunkt einer Sitzung des Betriebsausschusses gestanden. Unter dem Strich zog Wirtschaftsprüferin Simone Borcherding, die das Zahlenwerk vorstellte, eine positive Bilanz. Erzielt wurde 2016 ein Überschuss in Höhe von 39000 Euro.

mehr
"Immer wieder sonntags"

Jetzt geht es Schlag auf Schlag: Nachdem schon Ophelia Blume das Publikum von „Immer wieder sonntags“ schwer beeindruckt hatte, darf jetzt ein weiteres Mitglied der „Schaumburger Märchensänger“ am „Roten Mikrofon“ singen. Lili Say, zehn Jahre alt und seit fünf Jahren im Kinderchor, gilt wie Ophelia als ein großes Talent mit toller Stimme.

mehr
Bückeburg
Am Bahnhof könnten zukünftig Multiports für die Abstellung von Fahrrädern zur Verfügung gestellt werden.

Die Situation der am Bahnhof abgestellten Fahrräder ist eines der Themen der jüngsten Sitzung des Arbeitskreises Radverkehr gewesen. In diesem Zusammenhang brachte Baubereichsleiter Jörg Klostermann sogenannte Multiports ins Gespräch – abschließbare Konstruktionen, die mehrere Räder aufnehmen können.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg