Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
160.000 Euro Schaden in Autohaus

Bückeburg / Einbruch 160.000 Euro Schaden in Autohaus

Vom Betriebsgelände eines Autohauses in der Kreuzbreite wurden in der Nacht zu Dienstag diverse Neu- und Gebrauchtwagen aufgebrochen und rund 40 Airbags entwendet.

Voriger Artikel
Wunden lecken bei beiden Kandidaten
Nächster Artikel
„Herrenmensch und Untermensch“
Quelle: dpa

Bückeburg. Der Schaden beträgt nach Schätzungen der Polizei mindestens 160.000 Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur. Ausgeschlossen wird nicht, dass eine Bande „eingefallen“ und gezielt die Airbags gestohlen hat. Entdeckt worden war der Diebstahl am Dienstagmorgen bei Geschäftsbeginn. rc

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg