Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt 19 Kilo Tabak sichergestellt
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt 19 Kilo Tabak sichergestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 20.07.2018
Die Polizei hat in Bückeburg zwei Shisha-Bars kontrolliert und dabei 19 Kilogramm Tabak sichergestellt. Quelle: dpa
Anzeige
Bückeburg

Dabei handelte sich um eine Steueraufsichtsmaßnahme nach der Abgabenordnung. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass Wasserpfeifentabak zweckwidrig verwendet worden sei. Nach den Bestimmungen des Tabaksteuergesetzes darf der Tabak nicht in Kleinmengen für den sofortigen Verbrauch abgegeben werden.

Ein Verkauf ist nur in der kompletten Verkaufseinheit gestattet. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und 19 Kilogramm Wasserpfeifentabak sichergestellt. Die weitere Sachbearbeitung erfolgt durch die Strafsachenstelle des Hauptzollamts Braunschweig. rc

Anzeige