Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
73-Jährige bei Fahrradunfall verletzt

Polizei sucht Zeugen 73-Jährige bei Fahrradunfall verletzt

Eine 73-jährige Radfahrerin ist am Donnerstag vergangener Woche gegen 11.35 Uhr an der Kreuzung Obertorstraße/Unterwallweg in Bückeburg von einem roten Sportwagen am Lenker gestreift worden. Dabei fiel sie vom Rad und verletzte sich. Der Fahrer setzte nach einem Gespräch mit ihr seine Fahrt fort. Er und andere Zeugen werden gesucht.

Voriger Artikel
Der Faulturm lässt auf sich warten
Nächster Artikel
Zwei Meter fehlen

BÜCKEBURG. Die Polizei bittet um Hinweise. Ein weiterer Mann, der ein silbernes Auto fuhr, kümmerte sich ebenfalls um die 73-Jährige. Wie sich erst später herausstellte, wurde die Radfahrerin bei dem Sturz verletzt. Nun werden die beiden Autofahrer und andere Zeugen gebeten, sich unter Telefon (05722) 9593-0 bei der Polizei zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg