Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
86-Jährige begeht Unfallflucht

Gartenstraße in Bückeburg 86-Jährige begeht Unfallflucht

Der 63-jährige Fahrer eines VW und seine Ehefrau sind am Mittwoch, gegen 13.45 Uhr, in einen Unfall verwickelt worden. Ihr Auto wurde auf der Gartenstraße in Bückeburg von einem auf der Linksabbiegespur fahrenden Ford einer 86 Jahre alten Frau aus Helpsen gerammt.

Voriger Artikel
Nicht mehr zeitgemäß
Nächster Artikel
Unfall unter Alkoholeinfluss
Quelle: pr.

BÜCKEBURG. Die Seniorin wechselte von der Linksabbiegespur auf die Geradeausspur und übersah dabei das Fahrzeug des Bückeburgers, der in Richtung Unterwallweg unterwegs war.

Nach dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge fuhr die Verursacherin davon. Sie konnte aber von der Polizei ermittelt werden, die ein Strafverfahren wegen Unfallflucht einleitete. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg