Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
An das „Original“ kommt so schnell nichts heran

Bückeburg / "... kocht über" An das „Original“ kommt so schnell nichts heran

Auftakt nach Maß für „Bückeburg kocht über“: Im Abendsonnenschein genossen gestern bereits zahlreiche Besucher den Gourmet-Treff auf dem Markplatz – und waren sich einig: An das „Original“ kommt so schnell kein Schlemmer-Event in der Umgebung heran.

Voriger Artikel
Zoll findet Schwarzarbeiter in der Küche
Nächster Artikel
Kleine Portionen finden großen Anklang

Die Verantwortlichen des Bückeburger Stadtmarketings als Veranstalter von „Bückeburg kocht über“ stoßen gut gelaunt zur Eröffnung mit ihren Gästen an. © kk

Bückeburg (kk). Im Hintergrund dezente Livemusik, auf den Tellern leckere Spezialitäten aus aller Welt, in den Gläsern auffallend viele bunte Cocktails, anspruchsvolle Weine oder frisch gezapftes Bier. Mit elf heimischen Wirten wird ein Teilnehmerrekord aufgestellt, mehr als 50 Gerichte auch für den kleinen Geldbeutel lassen das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Da blieb Stadtmarketing-Chef Alexander Perl und Bürgermeister Reiner Brombach nur eines: guten Appetit und viel Spaß zu wünschen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg