Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Auch die Ortswehren „digital“
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Auch die Ortswehren „digital“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:21 29.05.2015
Anzeige
Bückeburg

Wie Verwaltungsmitarbeiterin Maike Aldag berichtete, ist die Ausstattung mit digitalen Funkgeräten im Bereich der Ortsfeuerwehr Bückeburg-Stadt mittlerweile abgeschlossen. Bis zum Ende der Sommerferien sollen auch alle anderen Ortswehren über digitale Geräte verfügen.

 Für die beiden für die Feuerwehren Meinsen-Warber-Achum und Scheie vorgesehenen Tanklöschfahrzeuge werden zurzeit die Leistungsverzeichnisse erstellt. Die Ausschreibungen sollen im Anschluss an das Ende der Sommerferien erfolgen.

 Für den neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) für Bergdorf liegt das Leistungsverzeichnis bereits vor, muss aber noch mit dem Prüfungsamt abgestimmt werden. Die Verwaltung geht von einer zeitnahen Ausschreibung und der Indienststellung bis zum Jahresende aus. Beim Löschfahrzeug für Bergdorf steht derzeit die Planung der Beladung auf dem Programm.

 Mit Blick auf den neuen Einstellplatz für die Feuerwehr Scheie berichtete Aldag, dass das Ausschreibungsverfahren laufe und bald mit Ergebnissen gerechnet werde. Hinsichtlich der EDV-Ausstattung der Ortsfeuerwehren finden gegenwärtig Abstimmungsgespräche mit den betroffenen Wehren statt, um deren konkrete Anforderungen zu ermitteln. bus

Anzeige