Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Bedarfsgerecht
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Bedarfsgerecht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 12.12.2016
Rechts der Hans-Rabe-Straße am Gewerbegebiet Kreuzbreite weist die Stadt ein neues Gewerbegebiet aus. Quelle: rc
Anzeige
BÜCKEBURG

Damit werden jetzt die planungsrechtlichen Grundlagen geschaffen, um in der Lage zu sein, bedarfsgerechte Grundstücke bei entsprechenden Nachfragen von ansiedlungswilligen Betrieben baureif zu veräußern – also schnell reagieren zu können.

Die Fläche gegenüber von Eggers und Heinecke & Klaproth an der Kurt-Rabe-Straße hinauf in Richtung Bergdorf war von der Stadt bereits 2015 gekauft worden. Das Innere des Baugebietes soll zunächst nicht bis in Detail überplant werden, um „bedarfsgerecht handeln“ zu können, wie Baubereichsleiter Jörg Klostermann erläuterte. Erschlossen wird das Gebiet über die Kurt-Rabe-Straße, die aus diesem Grund als Baustraße verlängert wird. Zumal es nach Angaben Klostermanns einen Ansiedlungswunsch eines Gewerbebetriebs hinter Heinecke & Klaproth im Gewerbegebiet Kreuzbreite II gibt.rc

Anzeige