Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bedarfsgerecht

Neues Gewerbegebiet für Bückeburg Bedarfsgerecht

Die Stadt Bückeburg wird im Bereich der Kreuzbreite ein neues Gewerbegebiet in einer Größe von rund 45000 Quadratmetern ausweisen. Einen Aufstellungsbeschluss für den notwendigen Bebauungsplan „Hintern Eichholz“ hat der Bau- und Umweltausschuss einstimmig gefasst. 

Voriger Artikel
Qualifizierte Mitarbeiter „hausgemacht“
Nächster Artikel
„Damit treiben wir Kunden aus der Stadt“

Rechts der Hans-Rabe-Straße am Gewerbegebiet Kreuzbreite weist die Stadt ein neues Gewerbegebiet aus.

Quelle: rc

BÜCKEBURG. Damit werden jetzt die planungsrechtlichen Grundlagen geschaffen, um in der Lage zu sein, bedarfsgerechte Grundstücke bei entsprechenden Nachfragen von ansiedlungswilligen Betrieben baureif zu veräußern – also schnell reagieren zu können.

Die Fläche gegenüber von Eggers und Heinecke & Klaproth an der Kurt-Rabe-Straße hinauf in Richtung Bergdorf war von der Stadt bereits 2015 gekauft worden. Das Innere des Baugebietes soll zunächst nicht bis in Detail überplant werden, um „bedarfsgerecht handeln“ zu können, wie Baubereichsleiter Jörg Klostermann erläuterte. Erschlossen wird das Gebiet über die Kurt-Rabe-Straße, die aus diesem Grund als Baustraße verlängert wird. Zumal es nach Angaben Klostermanns einen Ansiedlungswunsch eines Gewerbebetriebs hinter Heinecke & Klaproth im Gewerbegebiet Kreuzbreite II gibt. rc

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg