Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Besinnliche Momente auf einer Adventsreise

Bückeburg Besinnliche Momente auf einer Adventsreise

Eine echte Alternative zum Weihnachtstrubel bietet der Schütte-Chor für Sonnabend, 28. November, ab 17 Uhr in der Jetenburger Kirche zu Bückeburg.

Voriger Artikel
Klimawandel bei „Schaumburger Plattform“
Nächster Artikel
Auf neuen Wegen

Bückeburg. Alle Freunde des guten Chorgesanges sind eingeladen, sich mit dem Chor auf eine vorweihnachtliche musikalische Reise durch Zeit und Raum zu begeben. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten.

Für den ersten Teil des Konzertes hat Chorleiter Jürgen Schütte anlässlich des 40-jährigen Chorbestehens einen bunten Reigen an geistlichen und weltlichen Chorliedern sowie Spirituals ausgewählt. Musikalische Stationen macht der Schütte-Chor dabei in Russland, Österreich, England, Italien und den USA.

Im zweiten Konzertteil warten traditionelle deutsche, aber auch internationale Weihnachtslieder auf die Zuhörer. Da darf das temperamentvolle „Kommet ihr Hirten“, das sanfte „Auf dem Berge da wehet der Wind“ und das gefühlvolle schwedische Weihnachtslied „Jul, Jul“ nicht fehlen. Das moderne „Ring, Christmas Bells“ und das vom Argentinier Ariel Ramirez komponierte „El nacimento“ setzen ganz unterschiedliche Akzente, bevor das Finale mit deutschen Advents- und Weihnachtsliedern wieder eine feierliche Adventsstimmung erzeugt. An der Orgel wird der Chor erstmalig von Moritz Weißbrich begleitet.

Der Schütte-Chor blickt in diesem Jahr auf eine 40-jährige Geschichte zurück. Im Sommer fand das große Jubiläumskonzert im Festsaal des Schlosses statt. Von diesem Auftritt ist jetzt eine CD erschienen, die während des Adventskonzertes am Plattenstand erhältlich ist.

Weitere Infos gibt’s unter www.schuette-chor.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg