Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Beste Unterhaltung mit Tanz, Musik und Spiel

ABBA-Show Beste Unterhaltung mit Tanz, Musik und Spiel

Noch einmal hält „Dancing Queen“ Dora Hof im Gymnasium Adolfinum, dann gibt es für die Mitwirkenden für Wochen nur noch eine Parole: „Abi 2015!“ Nach dem großartigen Erfolg des ersten ABBA-Abends haben sich die Schüler des Abschlussjahrgangs entschlossen, ihre Show am Donnerstag, 26. Februar, ab 19 Uhr erneut auf die Bühne zu bringen.

Voriger Artikel
Mit „Up!“ Rennsport erschnuppern
Nächster Artikel
Im Dschungel-Einsatz

Ziemlich verliebt: Sofia und Jay (Hanna Fabian und Marvin Splitt).

Quelle: vhs

Bückeburg. Wieder wird ein wahrer Vater unter drei Kandidaten (Marie-Sophie Seeger, Hendrik Maß, Achim Leopold) gesucht, wieder gibt es die besten ABBA-Songs, nicht nur paar Schwedenhappen. Wieder zeigen die Akteure um Celine Janson und Marcine Cyrys, was wirklich in ihnen steckt. Es wird reichlich getanzt, es darf viel gelacht werden und sogar mitgesungen. Hanna Fabian als Sofia und Marvin Splitt als Jay werden lernen, ihre Liebe zu leben – frei von falschen Erwartungen und derben Junggesellenzwängen.

 Der Eintritt ist frei. Das Ensemble hofft auf ein spendables Publikum, wie bei der Premiere. Der Reingewinn kommt den Abschlussfeierlichkeiten des Jahrgangs zugute. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg