Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Bienenköniginnen entwendet

Bückeburg Bienenköniginnen entwendet

In der Zeit vom 27. Juli, 19.00 Uhr bis zum 31. Juli, 20.00 Uhr, wurde aus einem an der Heveser Straße in Bückeburg gelegenen Innenhof aus zwei Bienenstöcken sowohl 50 kg Honig als auch die jeweiligen Königinnen entwendet. Dem Eigentümer der Bienenstöcke entstand hierdurch ein Schaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Voriger Artikel
Ratten in Adolfinum-Fluren
Nächster Artikel
Höhepunkt gleich zum Saisonauftakt

Symbolbild

Quelle: DPA

BÜCKEBURG. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bückeburg in Verbindung zu setzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die SN suchen kreative Schaumburger. Ob Fotografie, Farbe, Skulpturen oder was die Kunst sonst alles hergibt: Unter dem Motto „Schaumburg kreativ“ suchen die Schaumburger Nachrichten auch in diesem Jahr nach Künstlern in der Region. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg