Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bosbach beschert volles Haus

Diskussionsabend der Senioren-Union Bosbach beschert volles Haus

Besuch aus Berlin hat die Senioren-Union Bückeburg gestern im großen Rathaussaal empfangen. Vor rund 300 Zuhörern zollte der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach Bundeskanzlerin Angela Merkel Anerkennung für ihre Leistungen.

Voriger Artikel
Bebauungsplan: Kein „Stückwerk“ mehr
Nächster Artikel
„Operation Kurdenhilfe“ eröffnet

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach spricht vor den Mitgliedern der Senioren-Union Bückeburg.

Quelle: PR.

Er übte aber auch Kritik, zum Beispiel an der Grenzöffnung für Flüchtlinge im vergangenen Jahr. In dem Zusammenhang kam der Innenexperte auch auf die Residenzpflicht von Flüchtlingen zu sprechen und warnte vor einer Gettoisierung. Großen Applaus erntete Bosbach für seinen Appell, dankbarer zu sein und sich über die für viele hierzulande gute Lebenssituation zu freuen. Ein ausführlicher Bericht folgt. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr