Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Das Kommissariat zwitschert los
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Das Kommissariat zwitschert los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 21.07.2017
Ab Montag informiert die Bückeburger Polizei über Twitter. Quelle: pr
Anzeige
Bückeburg

Der Twitter-Account wird werktags zwischen 8 und 16 Uhr bedient, wie die Polizei erklärt. Unter dem Nutzernamen @polizei_bbg sind die "Tweets" für alle Interessierten mit oder ohne eigenen Account verfügbar. Der Sprecher der Polizei Bückeburg, Matthias Auer, möchte dennoch darauf hinweisen, dass bei Notlagen weiterhin nur über den Polizei-Notruf 110 schnelle Hilfe gewährleistet ist.

Anzeige