Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Der "Jetenburger Hof" brennt

Bückeburg Der "Jetenburger Hof" brennt

Der Jetenburger Hof brennt. Die Feuerwehr ist mit allen Kräften im Einsatz, um den Brand in dem Hotel-Restaurant unter Kontrolle zu bekommen.

Voriger Artikel
Abkühlung gefällig
Nächster Artikel
Opfer und Täter nach Faustschlag ruiniert

Bückeburg. Menschen sind nicht verletzt, Gäste und das Personal konnten sich in Sicherheit bringen. Das Hotel war nicht belegt. Ausgebrochen ist der Brand gegen 13.30 Uhr in der Küche. Er fraß sich über ein Entlüftungsrohr in das Dachgeschoss. Dieses wird derzeit von der Feuerwehr aufgerissen, um an Brandherde zu kommen. Aus Stadthagen ist eine zweite Drehleiter angerückt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg