Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Die „Grande Dame of Gospel“ kommt

Bückeburg / Konzert Die „Grande Dame of Gospel“ kommt

Für den Gospelchor „Rhythm of Life“ dürfte der 26. April zu einem ganz besonderen Tag werden, denn dann wird er im Rahmen eines festlichen Gemeinschaftskonzerts mit niemand Geringerem als Kathy Kelly auf der Bühne stehen – und zwar auf der Bühne der Stadtkirche. Beginn des Konzerts am Donnerstag, 26. April, ist um 20 Uhr. 

Bückeburg. Bückeburg (r).  Kathy Kelly, langjährige Produzentin und Frontfrau der Erfolgsband „The Kelly Family“, hat sich in ihrer mehr als 30-jährigen Gesangskarriere erfolgreich als Solo-Künstlerin im internationalen Musikbusiness etabliert. Das neue Live-Programm der Vollblutmusikerin beinhaltet neben zahlreichen Evergreens viele gefühlvoll gesungene Balladen und feurige Songs ihrer Hit-Alben und -Singles, darunter auch Esmeraldas Song „Gott, deine Kinder“ aus dem Disney-Film „Der Glöckner von Notre Dame“ und die Special-Olympics-Hymne „Let me win“ sowie bekannte und neu arrangierte Gospels, Spirituals und Traditionals aus Deutschland, Spanien und Irland.

 Auf ihrer Europatournee, bei der die Mezzosopranistin auch einige Lieder auf der Akustikgitarre und auf dem Akkordeon interpretiert, wird sie stets von dem renommierten Pianisten und Keyboarder Andreas Recktenwald instrumental begleitet.

 In der amerikanisch-irischen „Kelly Family“ startete Kathy Kelly ihre erfolgreiche Karriere. Die singende und musizierende Großfamilie wurde zur weltbekannten Kultband mit Millionen von Fans und drei Millionen verkauften Videos und DVDs. Ihre 24 Millionen verkauften Tonträger erreichten vielfachen Gold- und Platinstatus. Kathy Kelly, die auch Mutter-Ersatz für ihre vielen Geschwister war, startete im Jahr 1999 ihre Karriere als Solokünstlerin. Die temporäre Auszeit von der „Kelly Family“ nutzte das Multitalent – ihres Zeichens Primaballerina, klassisch ausgebildete Opernsängerin und studierte Musikerin –, um sich sowohl für das katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ tatkräftig zu engagieren als auch ihre Solokarriere weiter zu forcieren.

 Die in Irland lebende Mutter eines bald volljährigen Sohnes hat mittlerweile zahlreiche Alben und Single-Auskopplungen veröffentlicht, die sich in den in- und ausländischen Charts gleichermaßen erfolgreich platzieren konnten.

 Neben ihren zahlreichen Open-Air-, Hallen- und Gemeinschaftskonzerten gab Kathy Kelly auch „Spanische Abende“, mit Liedgut aus dem Land, in dem sie aufwuchs. Um ihr Repertoire im Bereich der klassischen Musik künstlerisch erweitern zu können, nahm die viel beschäftige Künstlerin weiterhin Gesangsunterricht und meisterte bis dato auch zahlreiche klassische Liederabende und Opernauftritte mit Bravour. Karten

 gibt es in der gemeinsamen Geschäftsstelle von SN und LZ, Lange Straße 20 in Bückeburg, und der SZ-Geschäftsstelle Klosterstraße 32/33 in Rinteln sowie in der Buchhandlung Scheck, Lange Straße 67, über Reservix www.reservix.de, (01805) 700733. Billetts kosten im Vorverkauf 20 Euro plus Gebühren, an der Abendkasse 25 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg