Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Diebesduo flieht

Bückeburg Diebesduo flieht

Bei einem Tageseinbruch in ein Wohnhaus Am Schanzenkamp im Ortsteil Cammer haben unbekannte Diebe hochwertigen Schmuck und Computer entwendet.

Voriger Artikel
16-Jähriger an der Müritz festgenommen
Nächster Artikel
Kinderhilfsverein sammelt Kleidung

Bückeburg. Ein Anwohner wurde auf zwei Tatverdächtige aufmerksam und wollte diese am Waldrand der Straße Unter den Tannen zur Rede stellen. Beide Männer flüchteten daraufhin in den Wald und konnten trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung nicht gefunden werden.

Anhand von Zeugenaussagen und den bislang erfolgten Ermittlungsergebnissen sind nach Angaben der Polizei vermutlich zwei Täter in der Zeit von 9 bis zwölf Uhr durch eine eingeworfene Glasscheibe der Küchentür in das Haus eingedrungen. Am Tatort ließen sie eine Tasche zurück. Es ist nicht auszuschließen, dass sich die Männer in einem zweifarbigen Smart mit Wiesbadener Kennzeichen (WI) entfernt haben, der in Tatortnähe aufgefallen war.

Die beiden Tatverdächtigen, die einen Rucksack mit sich führten, werden wie folgt beschrieben: Person eins: etwa 180 Zentimeter groß, maximal 20 Jahre alt, rote Jacke mit Aufschrift, blaue Jeans und weiße Streifen an der Seite, dunkle kurze Haare. Person zwei: zirka 170 Zentimeter groß, maximal 20 Jahre alt, asiatisches Aussehen, rotes Basecap, nach hinten gedreht, spricht gutes Deutsch.

Hinweise nimmt die Polizei, Telefon (05722) 95930, entgegen. rc

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg