Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Suizidenten

Polizei greift rechtzeitig ein Drei Suizidenten

Gleich drei Menschen haben in den vergangen Tagen in Bückeburg versucht sich das Leben zu nehmen. Nach Angaben der Polizei konnten alle drei Menschen von ihren Absichten abgebracht und in die Hände von Fachkräften und Angehörigen übergeben werden.

Voriger Artikel
Schmeckt auch so
Nächster Artikel
Innenstadt gesperrt, keiner weiß es

BÜCKEBURG/OBERNKIRCHEN. Der erste Vorfall ereignete sich am Freitag um 14.15 Uhr. Ein Bückeburger hatte versucht sich von der Fußgängerbrücke Im Beekfelde auf die Gleise stürzen. Der Bahnverkehr für die Strecke Hannover Minden wurde für etwa zehn Minuten komplett eingestellt. Laut Polizei hatte der Mann beim Eintreffen der Beamten bereits das Schutzgeländer der Brücke erklimmt. Die Beamten aus Bückeburg und Obernkirchen konnten den Mann vom Weiterklettern abhalten und aus dem Gefahrenbereich herausholen. Eine alarmierter Rettungswagen überführte den Mann in eine Klinik.

Ebenfalls in Bückeburg am Sonntag gegen 18.30 Uhr in der Bahnhofstraße konnte ein suizidgefährdeter Mann in die Hände seiner Angehörigen übergeben werden.

In Obernkirchen drohte eine Frau aus dem Fenster eines Wohnhauses in der Rintelner Straße zu springen. Die junge Frau zeigte sich nach einem Gespräch einsichtig und wurde in eine Fachklinik
eingewiesen. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg