Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Drei Unfälle, dreimal Fahrerflucht

Bückeburg Drei Unfälle, dreimal Fahrerflucht

Drei Unfälle haben sich seit Freitag in Bückeburg ereignet, bei denen sich die Verursacher entfernten, ohne ihren Pflichten nachzukommen.

Voriger Artikel
Auf zarte Farben verzichtet
Nächster Artikel
Frischer Glanz – neue Ordnung

Bückeburg. Während auf der Parkpalette eine Tat von einer Zeugin beobachtet wurde, sucht die Polizei Bückeburg für zwei weitere Vorfälle noch nach Zeugen.

 Zwischen Freitag, 17.15 Uhr, und Sonnabend, 10.15 Uhr, wurde in der Wilhelm-Külz-Straße ein geparkter silberfarbener Opel am hinteren Stoßfänger beschädigt. Am Sonnabend, zwischen 21.15 und 21.45 Uhr, wird auf dem Kaufland-Parkplatz an der Hannoverschen Straße ein geparkter 1er-BMW am vorderen rechten Kotflügel beschädigt.thm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg