Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Einheitliches Erscheinungsbild

Neue Internetspräsenz Einheitliches Erscheinungsbild

Es hat zwar ein wenig gedauert, aber das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen: Ende 2014 hatten die Leitungen der Bückeburger Grundschulen die Stadtverwaltung darum gebeten, eine gemeinsam gestaltete Internetpräsenz mit einem einheitlichen Erscheinungsbild für alle vier Grundschulen zu realisieren.

Voriger Artikel
Eine besondere Förderung
Nächster Artikel
Abtanzen statt schwimmen

Frank Suchland (von links), Ingrid Schultz, Melanie van de Vorle und Antje Kronenberg freuen sich über die einheitlichen Auftritte.

Quelle: wk

Meinsen-Warber. Im November 2015 erfolgte die Auftragserteilung. Im Juni 2016 wurden die neuen Auftritte online gestellt. Dieser Tage präsentierte Christian Schütte in der Grundschule Meinsen die Homepages der Öffentlichkeit.

Wie der Fachgebietsleiter Jugend, Schulen und Sport darlegte, ist das Projekt weitestgehend von den Schulleitern bewältigt worden. „Die Stadt war hauptsächlich als Finanzier gefragt“, gab Schütte zu verstehen.

Hoher Wiedererkennungswert

Herausgekommen sind vier Seiten mit einem gleichen Grundlayout, die die Schulen mit individuellen Infos und Fotos füllen können. Das jeweilige Schullogo und unterschiedliche Farben auf den Startseiten dienen der Erhöhung des Wiedererkennungswertes. Wie Antje Kronenberg (Leiterin Grundschule Am Harrl), Frank Suchland (Grundschule Evesen), Melanie van de Vorle (Petzer Feld) und Ingrid Schultz (Meinsen) ausführten, sind die Auftritte einfach zu handhaben und zu pflegen. Was für Pädagogen, Schülerschaft und Eltern gleichermaßen gelte.

Zu finden sind außer schulspezifischen Informationen auch Dokumentationen zurückliegender Aktivitäten und ein aktueller Terminkalender. Für die Inhalte zeichnen die jeweiligen die Schulleitungen verantwortlich, denen zudem die inhaltliche Pflege und die Aktualisierung der Seiten obliegen. Die Verwaltung kümmert sich um die Entrichtung der Gebühren für das Webhosting.

„Mit dem einheitlichen Erscheinungsbild unterstreichen wir auch das Miteinander der Grundschulen“, erläuterte Antje Kronenberg. „Jetzt sind alle zufrieden“, sagt Schütte.

Die Seiten im Internet: www.gs-am-harrl.de, www.gs-evesen.de, www.gs-meinsen.de und www.gs-im-petzer-feld.de. bus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg